Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

POL-E: Essen: 58-Jährige seit Sonntag vermisst - Polizei sucht mit Foto nach Essenerin

Essen (ots) - 45357 E.-Dellwig: Seit Sonntag, 19. Mai, wird die 58-jährige Petra S. vermisst. Gegen 14 Uhr ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

25.04.2019 – 14:40

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Versuchter Einbruch - Unfallflucht -Unfälle

Aalen (ots)

Rot am See: Parkenden PKW beschädigt und geflüchtet

Am Donnerstag gegen 09:45 Uhr wurde ein PKW Ford Focus, welcher am rechten Fahrbahnrand der Krämersäckerstraße geparkt war, beschädigt. Vermutlich beim Wenden oder rangieren streifte vermutlich ein weißer LKW das Fahrzeug, schob es dabei etwa 2 Meter nach vorne und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Ford entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise auf diese Unfallflucht nimmt der Polizeiposten Rot am See unter der Rufnummer 07955 / 454 entgegen.

Frankenhardt: Unfall beim Abbiegen

Ein 44-jähriger Lenker eines LKW befuhr am Donnerstag um 08:30 Uhr die Landstraße 1064 von Eschenau in Richtung Gründelhardt. Von dort aus wollte der LKW-Lenker auf die Kreisstraße 2665 in Richtung Waldbuch abbiegen. Hierbei übersah er einen PKW Renault einer 26-Jährigen und kollidierte mit deren Fahrzeug. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Crailsheim: Unfall an der Einfahrt zum Supermarktparkplatz

Am Mittwoch um 16:40 Uhr wollte ein 52-jähriger Roller-Fahrer auf den Parkplatz eines Supermarktes in der Willy-Brandt-Straße einfahren. Zur gleichen Zeit wollte ein 61-jähriger BMW-Fahrer von diesem Parkplatz ausfahren. Beide Fahrzeug-Lenker übersahen sich gegenseitig und kollidierten mit ihren Fahrzeugen. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1300 Euro. Verletzt wurde niemand.

Schwäbisch Hall: Versuchter Einbruch

Am Mittwoch versuchte ein unbekannter Einbrecher zwischen 14 Uhr und 22:30 Uhr eine massive Eingangstür im Rollhofweg aufzubrechen. Aufgrund der massiven Sicherung der Tür blieb es beim Versuch. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro.

Ilshofen: Aufgefahren

Am Mittwoch um 17:25 Uhr befuhren eine 22-jährige VW Polo-Lenkerin und ein 24-jähriegr Audi-Fahrer hintereinander die Landturmstraße in Richtung Obersteinach. Der Audi-Fahrer bemerkte zu spät, dass die vorausfahrende VW-Lenkerin ihr Fahrzeug abbremste, um in eine Einfahrt einzubiegen und fuhr auf das Fahrzeug auf. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen