Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

23.06.2018 – 13:19

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Vorfahrt - 20000 Euro Schaden

Aalen (ots)

Am Freitag, kurz nach 23.30 Uhr, bog ein 54jähriger BMW-Fahrer von der Stiewingstraße in die vorfahrtsberechtigte Wilhelmstraße nach links ein. Hierbei übersah er eine von links kommende Nissan-Fahrerin und es kam zum Unfall. Obwohl beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden und nicht mehr fahrbereit waren, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die zwei Pkw wurden abgeschleppt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von jeweils ca. 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen