Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Vorfahrt - 20000 Euro Schaden

Aalen (ots) - Am Freitag, kurz nach 23.30 Uhr, bog ein 54jähriger BMW-Fahrer von der Stiewingstraße in die vorfahrtsberechtigte Wilhelmstraße nach links ein. Hierbei übersah er eine von links kommende Nissan-Fahrerin und es kam zum Unfall. Obwohl beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden und nicht mehr fahrbereit waren, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die zwei Pkw wurden abgeschleppt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von jeweils ca. 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: