PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Neubrandenburg mehr verpassen.

01.03.2021 – 12:48

Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Zeugenaufruf nach Diebstahl von Werkzeug aus dem Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses

Cölpin (ots)

In der Nacht vom 25.02.2021 zum 26.02.2021 ist es zu einem Einbruch in den Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Straße des Friedens in 17094 Cölpin gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen sind bislang unbekannte Täter gewaltsam in den Kellerbereich des in der Sanierung befindlichen Mehrfamilienhauses eingedrungen und haben aus diesem diverse Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 1.000 Euro entwendet. Bei dem entwendeten Werkzeug handelt es sich um eine Flex und eine Multifeinsäge der Marke Makita, einen Schlagbohrer der Marke Hilti und ein Akku der Marke Bosch.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung im Einsatz. Die Ermittlungen wurden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle Friedland aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht vom 25.02. zum 26.02.2021 auffällige Personen- und Fahrzeugbewegungen in der Straße des Friedens gesehen haben oder Angaben zum Verbleib des Diebesgutes machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Friedland unter 039601-300 224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg