Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam

04.12.2019 – 13:24

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Mehrere Einbrüche in Torgelow

Ueckermünde (ots)

In der Zeit von gestern Abend (03.12.2019) bis heute Morgen (04.12.2019) haben bislang unbekannte Täter versucht in mehrere Geschäfte in Torgelow einzubrechen. Betroffen sind neben einem Foto- sowie einem Kosmetikstudio in der Bahnhofstraße auch eine Bar im Küstergang sowie eine Autolackiererei im Spönerweg. In zwei Fällen gelang es den Tätern, in die Gebäude einzudringen. In einem Fall (Fotostudio) waren sie sogar erfolgreich und entwendeten technische Geräte im Wert von über 2.000 Euro. Der Gesamtschaden aller Taten wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei war zur Spurensicherung im Einsatz und ermittelt nun wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Ueckermünde unter 039771 82-224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Andrej Krosse
Telefon: 03971 251-3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam