Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund

04.12.2018 – 13:09

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Werkzeug in Stralsund entwendet

Stralsund (ots)

Am vergangenen Wochenende entwendeten Diebe gleich zweimal Bauwerkzeuge in Stralsund. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich der oder die bisher unbekannten Täter im Zeitraum vom 01.12.2018 zum 03.12.2018 gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Baustelle in der Heilgeiststraße. Aus diesen wurden mehrere Arbeitsgeräte, wie beispielsweise ein Akkuschrauber, gestohlen. Im beinahe gleichen Zeitraum gelang es dem oder den Täter/n, in der Stralsunder Feldstraße mehrere Werkzeuge aus einem Fachgeschäft für Teppiche zu entwenden.

Die Kriminalpolizei ermittelt in beiden Fällen wegen Diebstahls und bittet zur Aufklärung der Straftaten um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die Angaben zu ungewöhnlichen Personen- und Fahrzeugbewegungen machen können, wenden sich bitte unter der Telefonnummer 03831 / 2890 0 an die Beamten im Polizeihauptrevier Stralsund.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung