Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rostock mehr verpassen.

02.07.2020 – 11:52

Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Fahrradunfall in Evershagen

Rostock (ots)

Am 1. Juli kam es im Bereich Evershagen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern. Der Unfall ereignete sich gegen 11 Uhr im Vormittag auf der Bertolt-Brecht-Straße.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 19-jähriger Fahrradfahrer auf dem Fahrradweg der Bertolt-Brecht-Straße. Der zweite Fahrradfahrer, ein 78-jähriger Mann, fuhr hinter ihm. Der 78-Jährige klingelte und begann, den Vorausfahrenden über die linke Seite zu überholen. Zeitgleich wollte der 19-Jährige, der über einen Kopfhörer Musik gehört haben soll, einer vor ihm laufenden Personengruppe über die linke Seite ausweichen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Die beiden Beteiligten erlitten leichte Verletzungen und wurden durch den Rettungsdienst vor Ort versorgt. Der 19-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei nahm eine Verkehrsunfallanzeige auf. Alle beteiligten Personen sind deutscher Herkunft.

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeiinspektion Rostock
Sarah Schüler
Ulmenstr. 54
18057 Rostock
Telefon: 0381/4916-3041
E-Mail: sarah.schueler@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell