Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

16.01.2019 – 13:49

Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Kriminalpolizei ermittelt nach mehreren Fahrzeugaufbrüchen

Rostock (ots)

Insgesamt vier Fahrzeuge wurden seit Anfang dieser Woche im Bereich der Hansestadt Rostock aufgebrochen. Bei den zwei Kleintransportern und zwei Pkws schlugen unbekannte Täter Scheiben ein oder öffneten gewaltsam Türen.

Gestohlen wurden Rucksäcke, die sichtbar in den Fahrzeugen lagen. Aus einem Kleintransporter entwendeten Diebe hochwertiges Werkzeug. Der verursachte Schaden liegt deutlich im vierstelligen Bereich. Einen örtlichen Schwerpunkt gibt es nicht. Die betroffenen Fahrzeuge parkten in Lütten-Klein, Reutershagen und in der Rostocker Innenstadt.

In allen Fällen ermittelt jetzt das Kriminalkommissariat Rostock.

In diesem Zusammenhang rät die Rostocker Polizei allen Autofahrern zur Vorsicht.

Lassen Sie keine Wertsachen (z.B. Handtaschen, Handys, Laptop, Kamera) oder Bargeld sichtbar im Auto liegen! Verstecken ist sinnlos - die Diebe kennen jedes Versteck!

Auch während kurzer Stopps sollte man keine Taschen im Auto lassen, auch nicht im Kofferraum!

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Dörte Lembke
18057 Rostock
Ulmenstr. 54
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell