PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

31.07.2021 – 01:04

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Mähdreschers bei Erntearbeiten

Pasewalk (ots)

Am 30.07.2021 gegen 18:05 Uhr meldeten Zeugen schwarzer Rauch auf einem Feld bei Dargitz im Landkreis Vorpommer-Greifswald gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Freiwilliger Feuerwehr bestätigte sich der Sachverhalt. Auf einem Feld brannte ein Mähdrescher in voller Ausdehnung. Durch die Freiwillige Feuerwehr aus Belling, Blumenhagen, Jatznick und Pasewalk konnte bei den Löscharbeiten ein Übergreifen auf das angrenzende Feld verhindert und das Feuer gelöscht werden. Der Mähdrescher brannte jedoch komplett aus. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300.000,-EUR. Ursache des Brandes war ein technischer Defekt am Mähdrescher.

Im Auftrag
 
Jens Unmack
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell