Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

24.02.2019 – 04:25

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Erneuter Gartenlaubenbrand in Neubrandenburg, LK MSE

PHR Neubrandenburg (ots)

Am 24.02. 2019 gegen 02:30 Uhr wurde der Brand von vier leerstehenden
Gartenlauben im Reitbahnweg in Neubrandenburg gemeldet. Die 
Berufsfeuerwehr (16 Kameraden), die freiwillige Feuerwehr Oststadt (6
Kameraden) und freiwillige Innenstadt (17 Kameraden) waren schnell 
vor Ort. Trotz der schnell eingeleiteten Löschmaßnahmen konnte ein 
vollständiges Abbrennen der Gartenlauben nicht verhindert werden. Es 
ist ein geringer Gesamtschaden entstanden. Der Kriminaldauerdienst 
Neubrandenburg ermittelt nun wegen der vorsätzlich herbeigeführten 
Brandstiftung. 

Aus diesem Grund bittet die Polizei um Mithilfe. 
Wenn jemand sachdienliche Hinweise zu der Brandstiftung geben kann, 
richtet diese bitte an die Polizei unter 0395 - 5582 5224. Auch 
weitere auffällige Personen- und Fahrzeugbewegungen in Gartenanlagen 
(die nicht im Zusammenhang mit der o.g. Straftat stehen) können 
jederzeit der Polizei gemeldet werden.



Im Auftrag

Jürgen Kolletzki
Polizeiführer vom Dienst,
Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell