PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

06.05.2021 – 16:01

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Zigaretten bei Einbruch in Kiosk erbeutet

Osnabrück (ots)

Zwei Unbekannte brachen am frühen Donnerstagmorgen in einen Kiosk an der Ecke Johannisstraße/Schepelerstraße ein. Die beiden ca. 20 Jahre alten Männer beschädigten gegen 01 Uhr eine Fensterscheibe, stahlen aus dem Verkaufsraum mehrere Zigarettenschachteln und beschädigten die im Schaufenster ausgelegten Zeitschriften. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Schepelerstraße/An der Petersburg. Einer der Diebe wurde als ca. 1,80m groß beschrieben und war mit einer hellbraunen/beigefarbenen Jacke (mit Kapuze) und mit einer schwarzen/dunkelblauen Jogginghose bekleidet. Weiterhin führte der Mann eine Umhängetasche mit. Sein Mittäter war größer und trug eine blaue Jacke und eine rote Kopfbedeckung. Die Ermittler der Osnabrücker Polizei bitten Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 0541/327-2115 oder 327-3240 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071 o. 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Osnabrück
Weitere Storys aus Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück