Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

03.12.2019 – 09:34

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Georgsmarienhütte: Lkw mit rotem Bagger flüchtete

Georgsmarienhütte (ots)

Die Polizei ermittelt derzeit wegen einer Unfallflucht, die sich am Montagnachmittag an der Einmündung B51/Talstraße ereignete. Ein grauer VW Passat wollte gegen 15.l0 Uhr von der Bundesstraße nach links in die Talstraße abbiegen, als ein Lkw mit Anhänger (darauf ein roter Bagger) vom gegenüberliegenden Hermann-Löns-Weg über die B51 ebenfalls in die Talstraße einfahren wollte. Um einen Zusammenstoß mit dem Lkw zu vermeiden, setzte der Passat zurück und stieß dabei mit einem nachfolgenden roten Honda zusammen. Obwohl Unfallbeteiligter, hielt der Lkw-Fahrer nicht an und setzte seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Georgsmarienhütte in Verbindung zu setzen. Telefon: 05401/879500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück