Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

11.12.2018 – 10:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Emsbüren - Zeugen nach tödlichem Unfall gesucht

Emsbüren (ots)

Nachdem es in der Nacht zu Samstag auf der L40 in Höhe der Gaststätte "Zum Schlagboom" zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen ist, sucht die Polizei nun Zeugen. Ein 24-jähriger Mann aus Nordhorn war dort gegen kurz nach 2 Uhr auf der Fahrbahn von einem Auto erfasst worden und verstarb noch an der Unfallstelle. Nach bisherigen Erkenntnissen war der junge Mann vor dem Unfall aus der Ortsmitte Emsbürens kommend, knapp zwei Kilometer in Richtung Schüttorf gelaufen. Die Polizei sucht nun nicht nur Zeugen des unmittelbaren Unfalls, sondern auch Personen, die ihn auf seinem Weg zwischen Ortskern und Unglücksort gesehen haben. Sie werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0591)870 bei der Polizei Lingen zu melden.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4137961

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim