PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

22.10.2020 – 14:04

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 201022-4: Festnahmen nach Automaten-Aufbruch - Bergheim

Rhein-Erft-KreisRhein-Erft-Kreis (ots)

Polizeibeamte haben am Donnerstagmorgen (22. Oktober) gegen 05:15 Uhr zwei Männer vorläufig festgenommen, die einen Parkautomaten aufgebrochen hatten.

Ein 26-jähriger Zeuge beobachtete gegen 05:15 Uhr, wie zwei Männer einen Kassenautomaten eines Parkhauses in der Zeiss-Straße aufbrachen und alarmierte die Polizei. Die Beamten trafen vor Ort einen der beiden Tatverdächtigen (27) an und nahmen ihn vorläufig fest. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Polizisten diverse Werkzeuge und ein Messer. Sämtliche Beweismittel beschlagnahmten die Beamten. Seinen Komplizen (38) ermittelten die Beamten ebenfalls. Auch den 38-Jährigen nahmen sie vorläufig fest. Beide müssen sich nun in einem Strafverfahren verantworten. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis