Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

13.06.2019 – 15:39

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190613-3: 61-Jährige vermisst - Bedburg

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Die Polizei des Rhein-Erft-Kreises bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Person.

Seit heute etwa 11:15 Uhr wird die 61-jährige Frau P. vermisst. Aufgrund einer Erkrankung ist sie nicht orientiert und schlecht zu Fuß. Die Betroffene wurde heute Morgen von ihrer Schwiegertochter zur Kreissparkasse nach Bedburg gefahren, welche zwei Zugänge hat. Die Schwiegertochter hatte mit ihr vereinbart, dass die Betroffene zum Hinterausgang zum Parkplatz kommen sollte. Sie ging jedoch, wie eine Videokamera dokumentiert, durch den Vorderausgang der Bankfiliale. Seitdem wurde sie nicht mehr gesichtet. Die Vermisste fährt eher mit dem Taxi als mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Vermisste ist zirka 160 cm groß und hat kurze schwarz-graue Haare. Sie ist mit einer dunklen leichten Jogginghose und einer grauen Sweatjacke mit Kapuze und schwarzen Sternen bekleidet. Zudem trägt sie schwarze Stiefeletten, eine schwarze Tasche und hat vermutlich weder Mobiltelefon noch Geldbörse dabei. Falls Sie die Vermisste antreffen, rufen Sie bitte umgehend den Notruf der Polizei 110. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell