Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Jugendliche durch Bienenschwarm in Gebäude festgesetzt

Mönchengladbach-Wickrathberg, 15.06.2019, 14:33 Uhr, Broicherhofweg (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es zu ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

12.06.2019 – 15:05

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190612-5: Autofahrer nach Frontalzusammenstoß verstorben - Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen (12. Juni) auf der Landesstraße (L) 495 in Knapsack ist ein 92-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen.

Der 92-Jährige fuhr gegen 09:45 Uhr in Richtung Hürth. Laut Zeugenangaben geriet er plötzlich ohne ersichtlichen Grund nach links in den Gegenverkehr und stieß mit einem Lkw frontal zusammen. Der Senior verstarb an der Unfallstelle. Der Fahrer (48) des Lkw kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Beide schwer beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L 495 bis etwa 14:45 Uhr gesperrt. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis