Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

22.05.2019 – 10:38

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190522-2: Mit 2,52 Promille am Lkw-Steuer - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am Dienstag (21. Mai) kam es auf der Heerstraße in Brüggen zu einem Unfall mit Blechschaden. Der Fahrer eines beteiligten Lkw war stark alkoholisiert.

Gegen 17:30 Uhr stieß das Auto einer 33-jährigen Frau mit einem Lkw eines 41-jährigen Mannes auf einem Parkplatz zusammen. Die Fahrzeuge kollidierten, als beide rückwärts aus einer Parklücke fuhren. Als Polizisten den Sachverhalt vor Ort klärten, stellten sie in der Atemluft des Mannes starken Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 2,52 Promille. Zudem hatte der 41-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis. Die Beamten nahmen den Alkoholisierten mit zu einer Wache, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe entnahm und leiteten ein Strafverfahren gegen ihn ein. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis