Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 181011-6: Automatenaufbrecher festgenommen- Erftstadt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein Zeuge hat am Mittwoch (10. Oktober) um 18:40 Uhr einen Mann bei einem Automatenaufbruch auf der Siemensstraße beobachtet. Er verständigte die Polizei, die den Mann festnahm.

Der Zeuge bemerkte den 32-Jährigen aus Erftstadt, als er einen der Münzbehälter einer Waschanlage gewaltsam öffnete. Daraufhin verständigte er die Polizei, die den Täter auf frischer Tat stellte, als er einen weiteren Münzbehälter öffnete. Die Beamten nahmen den polizeibekannten Mann fest und brachten ihn zu einer Polizeiwache. Bereits in der Vergangenheit kam es zu gleichartigen Aufbrüchen der Waschanlage. In seiner Vernehmung bei der Kriminalpolizei gab der 32-Jährige zu, dass er seit September zehnmal die Automaten aufgebrochen und das Münzgeld entwendet hat. Er wurde heute dem zuständigen Richter in Brühl vorgeführt. (wp)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: