Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

10.10.2018 – 10:43

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 181010-4: Dieb flüchtete auf Motorroller- Frechen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Ein Mann hat am Dienstag (9. Oktober) gegen 21:30 Uhr auf einem Parkplatz auf der Europaallee einen Rucksack aus einem Auto gestohlen und ist anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Das Auto stand auf einem Parkplatz vor einem Sportgeschäft. Gegen 21:30 Uhr hörte der Besitzer (43) die Alarmanlage und lief zu seinem Fahrzeug (dunkler VW Sharan). Ein korpulenter Mann mit einem gestreiften Shirt oder Pullover fuhr von dort auf einem Motorroller in Richtung Kölner Straße. Am Auto angekommen stellte der 43-Jährige fest, dass der Dieb die Beifahrerscheibe eingeschlagen und den Rucksack aus dem Beifahrerfußraum gestohlen hatte. Das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich telefonisch unter der Rufnummer 02233 52-0 zu melden (wp)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis