Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von DIE ZEIT

28.09.2005 – 14:14

DIE ZEIT

Regisseur Dani Levy bekennt sich zu Jerusalem

    Hambburg (ots)

Der Regisseur Dani Levy ("Alles auf Zucker") hat sich zu Jerusalem als seiner Traumstadt bekannt. In der neuesten Ausgabe des Magazins DIE ZEIT Geschichte zum Thema "Triumph der Stadt" schreibt Levy: "Ein turbulentes orangefarbenes Chaos. Durch eine ohrenbetäubende Lautsprecheranlage schallt der tränenreich-klagende Gottesdienst über die Altstadt. Überall wird diskutiert, gestritten. In Jerusalem kann man nicht anders." Und weiter: "Zwischen Jad Vaschem, dem überwältigenden Holocaust-Gedenkpark, und dem toten Meer erstreckt sich das energiereichste, das spannungsgeladenste, das traurigste, das schönste Stückchen Erde, das ich kenne, Jerusalem".

    Den kompletten Beitrag der ZEIT Geschichte Nr. 3 vom 29. September 2005 senden wir Ihnen gerne zu.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Elke Bunse, DIE ZEIT Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Tel.: 040/3280-217, Fax: 040/3280-558, E-Mail: bunse@zeit.de)

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT
Weitere Meldungen: DIE ZEIT