Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Kieler Nachrichten mehr verpassen.

26.01.2005 – 19:23

Kieler Nachrichten

Kieler Nachrichten: Kommentar Studiengebühren

    Kiel (ots)

Ob Studiengebühren tatsächlich Jugendliche aus den so genannten bildungsfernen Schichten abschrecken, hängt nicht zuletzt von der Ausgestaltung der Gebühren ab. Modelle dafür gibt es zuhauf, doch wie Darlehen und Ausfallbürgschaften finanziert oder Stipendien aufgebracht werden sollen, ist längst nicht klar. Immerhin haben die Karlsruher Richter auch hier Vorgaben gemacht und Sozialverträglichkeit angemahnt – das muss auch sein. Wenn die Gebühren tatsächlich bei den Hochschulen ankommen und nicht vorher in Haushaltslöchern der Landeskassen verschwinden, kann sich für die universitäre Ausbildung einiges verbessern.


ots-Originaltext: Kieler Nachrichten

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=40115
Rückfragen bitte an:

Kieler Nachrichten
Chef vom Dienst
Telefon: 0431-903-2802 0
Fax: 0431-903-2804
Email: rjs.red@kieler-nachrichten.de

Original-Content von: Kieler Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Kieler Nachrichten
Weitere Storys: Kieler Nachrichten