Tchibo GmbH

Internationaler Tag des Waldes am 21. März
Gartenmöbel von Tchibo aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft (mit Bild)

Gartenmöbel aus wertvollen Hölzern mit dem FSC®-Siegel gibt es ab dem 22. März auf www.tchibo.de. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tchibo GmbH"

Hamburg (ots) - Bäume spenden Schatten, wandeln CO2 in Sauerstoff um und bieten Tieren wertvollen Lebensraum. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sollte man beim Kauf von Möbeln auf Hölzer aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft achten - nicht nur am Internationalen Tag des Waldes am 21. März. Pünktlich zum Frühjahrsbeginn bietet Tchibo seinen Kunden ab dem 22. März Gartenmöbel aus wertvollen Hölzern mit dem FSC®-Siegel.

Weltweit werden jedes Jahr rund dreizehn Millionen Hektar Wald vernichtet*. Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung wurde Ende der 1970er Jahre der Internationale Tag des Waldes ins Leben gerufen. Denn damit auch zukünftige Generationen mit Holz arbeiten und die Vorteile von Wäldern genießen können, müssen diese weltweit umweltschonend, sozialförderlich und ökonomisch tragfähig bewirtschaftet werden. Das unterstützt auch Tchibo: Pünktlich zum Frühjahrsbeginn bietet Tchibo seinen Kunden ab dem 22. März Gartenmöbel aus wertvollen Hölzern mit dem FSC®-Siegel. FSC® steht für Forest Stewardship Council und ist eine gemeinnützige internationale Organisation, die sich für verantwortliche Forstwirtschaft einsetzt. FSC®-Produkte sichern so die sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedürfnisse dieser und zukünftiger Generationen.

"Intakte Wälder sind unerlässlich für das ökologische Gleichgewicht und haben eine wichtige Funktion im Klimaschutz", erklärt Arnd Liedtke, Director Corporate Communications bei Tchibo. "Daher ist es für uns selbstverständlich, dass unsere Gartenmöbel aus Teak- und Eukalyptusholz aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft gefertigt und damit absolut umweltverträglich sind."

Ein guter Start in den Frühling

Ob Gartenbank, -tisch oder -stühle, die wetterfesten und widerstandsfähgen Möbel sind aus naturbelassenem 100 Prozent FSC® zertifiziertem Teakholz gefertigt und nicht geölt. Das besonders harte und robuste Edelholz verliert aufgrund seines natürlichen Öl-Gehalts auch nach Jahren nichts von seiner Schönheit.

Die Hollywoodschaukel ist aus 100 Prozent FSC® zertifiziertem Eukalyptusholz. Dieses vereint die Eigenschaften eines Hartholzes mit denen eines Edelholzes und gilt daher als optimales Holz für Gartenmöbel. Es hat eine gute natürliche Widerstandkraft und trotzt Wind und Wetter.

Ab dem 22. März sind die Gartenmöbel auf www.tchibo.de erhältlich.

* Quelle: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Pressekontakt:

Helen Rad, Tchibo GmbH, Corporate Communications
Tel: +49 (0)40 63 87-2120, Fax: +49 (0)40 63 87-2530
E-Mail: helen.rad@tchibo.de, Internet: www.tchibo.com

www.tchibo.com
www.tchibo.com/blog
www.twitter.com/tchibo_presse

Original-Content von: Tchibo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tchibo GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: