Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von WDR Westdeutscher Rundfunk

13.11.2002 – 15:50

WDR Westdeutscher Rundfunk

MONITOR-Recherche ergibt: Ermittlungen im FDP-Partei-Spendenskandal ausgeweitet

    Köln (ots)

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat ihre
Ermittlungen im FDP-Partei-Spendenskandal laut Recherchen des
ARD-Magazins MONITOR ausgeweitet. Danach richten sich die
Ermittlungen nicht mehr alleine gegen den FDP-Landesvorsitzenden
Jürgen Möllemann, sondern auch gegen drei weitere Verantwortliche aus
dem FDP-Landesverband. Auf Nachfrage wollte die Staatsanwaltschaft
die Namen der Betroffenen noch nicht bekannt geben, da die
Beschuldigten über die Ermittlungen noch nicht informiert worden
seien. Laut MONITOR-Recherchen handelt es sich bei einem der
Beschuldigten um den ehemaligen FDP-Landesgeschäftsführer
Hans-Joachim Kuhl.
    
    Bei den Ermittlungen geht es um den Verdacht der illegalen
Parteienfinanzierung im Zusammenhang mit dem umstrittenen Flugblatt,
das Jürgen Möllemann kurz vor der Bundestagswahl verteilen ließ und
dessen Finanzierung nach wie vor ungeklärt ist.
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
Annette Metzinger,
WDR-Pressestelle,
Telefon 0221/220-2770
WDR-Redaktion Monitor,
Georg Restle: 0221/2206967

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk
Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk