CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Meyer/Pfeiffer: Piebalg auf dem richtigen Weg

    Berlin (ots) - Anlässlich der Ankündigung des EU-Kommissars Piebalg, eine europäische Netzagentur einzurichten, erklären  der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Laurenz Meyer MdB, und der zuständige Berichterstatter und Koordinator in Energiefragen Dr. Joachim Pfeiffer MdB:

    Die Union begrüßt die Schaffung einer europäischen Netzagentur. Dies ist der richtige Weg, um den Wettbewerb im europäischen Strom- und Gasmarkt voran zubringen.

    Nachdem Deutschland mit der Verabschiedung des Energiewirtschaftsgesetzes im letzten Jahr einen großen Schritt nach vorne gemacht hatte, wird es Zeit, dass sich auf europäischer Ebene gleiche Rahmenbedingungen für einen fairen Wettbewerb durchsetzen werden. Bislang bestehen zwischen den Mitgliedsstaat erhebliche Verzerrungen, zum Nachteil des Energiestandorts Deutschland.

    Diese müssen dringend beseitigt und der länderübergreifende Netzausbau beschleunigt werden, damit endlich ein funktionierender Energiebinnenmarkt erreicht wird.  Nur so entsteht ein gesunder Wettbewerb, der zu angemessenen Strom- und Gaspreisen führt und die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands verbessert.

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: