kabel eins

Auswandern boomt: "Mein neues Leben" startet mit hervorragenden 8,0 Prozent Marktanteil (Z 14-49) bei kabel eins

    Unterföhring (ots) -

    Eine Premiere mit Top-Quoten absolvierte gestern Abend die eigenproduzierte kabel eins Auswanderer-Reportagereihe "Mein neues Leben": 8,0 Prozent Marktanteil erzielte die ersten Folge der achtteiligen Reihe, die Familien beim Start in ein "neues Leben" im Ausland begleitet, bei den 14-49-jährigen Zuschauern.

    In der Zielgruppe der 14-49-jährigen männlichen Zuschauer erreichte die erste Folge, die eine Familie aus Niedersachsen porträtiert, die nach Kanada auswandert, 8,9 Prozent Marktanteil zum Start. Insgesamt konnte kabel eins am gestrigen 6. Juli einen Tagesmarktanteil von 6,1 Prozent erzielen.

    René Carl, Leiter Programmstrategie und -operations (33): "Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg, und vor allem über die Tatsache, dass wir mit diesem Format offensichtlich den Nerv der Zeit getroffen haben. Das hohe Zuschauerinteresse an ‚Mein neues Leben' zeigt, dass wir mit der Ausweitung unserer kabel eins Info- und Doku-Formate auf die Prime-Time richtig liegen!"

    Quelle: AGF/GfK, PC#TV, alle Haushalte (D+EU)/ SevenOne Media

Bei Rückfragen: kabel eins, Kommunikation/ PR Eva-Maria Menache Tel: 089/9507-2244 Fax: 089/9507-2208 eva-maria.menache@kabeleins.de kabeleins.com kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: