VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL-Frauen am Osterwochenende doppelt erfolgreich: Siege gegen MTV Wolfenbüttel und bei der SG Wattenscheid 09
Martina Müller insgesamt viermal erfolgreich
B-Jugend siegreich

    Wolfsburg (ots) - Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg waren am Osterwochenende zweimal erfolgreich und haben ihre Spitzenposition in der 2. Bundesliga Nord weiter untermauert. Am heutigen Ostermontag, 17. April, besiegte die Mannschaft von Trainer Bernd Huneke im VfL-Stadion am Elsterweg den MTV Wolfenbüttel mit 5:0 (4:0). Am Samstag hatte das Team im Spitzenspiel bei der SG Wattenscheid 09 mit 3:1 (2:0) gewonnen.

    Der Sieg gegen Wolfenbüttel hätte noch höher ausfallen können, denn Martina Müller scheiterte in der 60. Minute mit einem Foulelfmeter. Die Nationalspielerin hatte die Mannschaft in der 24. Minute in Führung gebracht, acht Minuten später erzielte sie auch den zweiten Treffer. Mirka Mohs erhöhte in der 34. Minute auf 3:0. Kurz vor der Pause erzielte Neuzugang Anabel Jiminez in ihrem ersten Einsatz für die Wölfe ihren ersten Treffer (43.). Julia Pieper gelang in der Schlussphase der 5:0-Endstand (82.).

    Zwei Tage zuvor war es erneut Martina Müller, die der Partie ihren Stempel aufdrückte. Auch im Lohrheidestadion hatte die Torjägerin die 1:0-Führung (14.) und das anschließende 2:0 (26.) erzielt.  Nach dem Anschlusstor in der 53. Minute erzielte eine ebenfalls glänzend aufgelegte Stefanie Gottschlich den dritten Treffer für die Gäste (71.).

    Am nächsten Sonntag, 23. April, 11.00 Uhr, spielt der VfL Wolfsburg beim FFV Neubrandenburg.

    B-Junioren 3:0-Sieger gegen Kiel

    Die B-Junioren des VfL Wolfsburg hatten am Samstagabend in der Regionalliga Nord gegen Holstein Kiel mit 3:0 (1:0) gewonnen. Der Rückstand auf Spitzenreiter Werder Bremen beträgt bei noch drei zusätzlich ausstehenden Partien weiterhin neun Punkte. Kevin Wolze (22.) und zweimal Calogero Carlino (59. und 74.) erzielten die Treffer für den VfL, spielt schon am kommenden Dienstag um 17.00 Uhr gegen den VfB Lübeck.

    Wolfsburg, 17. April 2006

    Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: