kabel eins

"Abenteuer Leben - täglich Wissen" - das neue Wissensmagazin mit Christian Mürau, Montag 15.05., - Freitag 19.05., 17:45 Uhr, bei kabel eins

    Unterföhring (ots) - Menschen wollen Antworten, und das Wissensmagazin "Abenteuer Leben" liefert sie, auf eine verständliche Art und Weise, jetzt auch täglich - mit drei Themen pro Sendung, aus den Bereichen Wissenschaft, Technik und Mensch.

    Thema am 15.5.06 u.a. "Ankerschmiede": Wenn Öltanker und Kreuzfahrtschiffe halt machen, brauchen sie einen Anker der Superlative. Die stählernen Meeresbefestigungen wiegen bis zu 10 Tonnen. Wenn Schiffe einen solchen Anker einholen, richtet sich der Anker von selbst auf, ohne die Bordwand zu beschädigen. Bis so ein Gigant der Meere einsatzbereit ist, walten martialische Kräfte: "Abenteuer Leben - täglich Wissen" war zu Besuch am Ort, wo die Anker der Meeresgiganten für ihren nassen Einsatz geschaffen werden.

    Thema am 16.5.06 u.a. "Hartz IV-Kontrolleure in Cottbus": Marion Schmalfuß und Carola Fenske aus Cottbus sind täglich Sozial- Schmarotzern auf der Spur. In Cottbus gibt es rund 9.790 Haushalte, die Hartz IV empfangen. Aber nicht alle Hartz IV-Empfänger leben wie angegeben allein. Viele wohnen zusammen in einer Partnerschaft. Ihre Sozialleistungen müssten deshalb beim Amt gemeinsam berechnet werden. Das verführt einige Hartz IV-Empfänger dazu, sich als Single auszugeben.

    Thema am 17.5.06 u.a. "Goldinsel vor Ibiza": Luxus-Hotels sind out - heute mieten sich die Reichen gleich eine ganze Insel. Ein wahres Paradies vor Ibizas Nord-West-Küste ist die sechs Hektar große Insel "Isla de sa Ferradura". Eine Woche für 16 Personen kostet 165.000 Euro - all inclusive, versteht sich. Für den holländische Besitzer ein florierendes Geschäft. 30 Angestellte arbeiten für maximal 16 Gäste.

    Thema am 18.5.06 u.a. "Unternehmen Liebe - Hausmeister im Eroscenter" Seit zwei Jahren ist Mathias Blume im Leipziger Bordell "Haus am Wasserturm" für Reparaturen, Rohrreinigungsarbeiten und Bringdienste zuständig. Männliche Freunde beneiden ihn um die schöne Arbeitsstelle, seine Frau weiß inzwischen mit der Situation umzugehen und Mathias Blume selbst ist froh um den Job. Zur WM hoffen alle "Wasserturm"- Angestellten auf einen Aufschwung der horizontalen Geschäfte.

    Thema am 19.5.06 u.a. "Maikäfer-Treffen in Hannover" Er ist das rollende Symbol des deutschen Wirtschaftswunders: der VW- Käfer. Für viele sind der Käfer und seine luftgekühlten Verwandten das Nonplusultra in Sachen Fahr- und Bastelspaß. Weil es am schönsten ist, die Leidenschaft mit Gleichgesinnten zu teilen, trifft sich die Käfer- Gemeinde das ganze Jahr über auf speziellen Veranstaltungen. Auftakt ist das traditionelle "Mai-Käfer-Treffen" in Hannover.

Bei Rückfragen: kabel eins, Kommunikation/PR Eva-Maria Menache Tel: 089/9507-2244 kabeleins.de kabeleins.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: