kabel eins

Wechsel im kabel eins-Führungsteam: Karin Bombe übernimmt den Bereich Programmplanung/René Carl wird Leiter Programmstrategie & -operations/Tanja Deuerling kommt als Chefredakteurin/Diana Schardt übernimmt Bereichsleitung Kommunikation/PR und Business

    Unterföhring (ots) - Der Münchner Sender kabel eins strukturiert seine Führungsebene um und besetzt einige Managementpositionen neu:

    Karin Bombe (36) leitet ab sofort den Bereich Programmplanung bei kabel eins. Sie folgt damit auf Jürgen Hörner (41) der im Dezember zu ProSieben gewechselt war. Karin Bombe kam 2001 zu kabel eins und leitete seit 2004 die Abteilung Programmverwaltung. Davor war die gebürtige Frankfurterin und studierte Diplom-Betriebswirtin drei Jahre lang als Redakteurin in der Programmplanung von ProSieben tätig.

    Zum 1.6.06 wird der René Carl (33) Leiter Programmstrategie & -operations bei kabel eins. Der bisherige Chefredakteur des Senders (seit 2005) folgt damit auf Thilo Proff (40), der zu ProSieben wechselt. René Carl kam 1997 zu kabel eins. und übernahm Ende 2000 die Funktion als stellv. Leiter Information/ Magazine. Seit 2002 betreute er zudem die Abteilung Information. René Carl studierte in München Wirtschaftsgeographie, Kommunikationswissenschaft und Amerikanistik.

    Nachfolgerin von Carl und damit neue Chefredakteurin wird Tanja Deuerling (37). Sie studierte  Deutsche Literaturwissenschaft, Journalistik und Kunstgeschichte in Bamberg. Deuerling absolvierte außerdem ein Volontariat als Lektorin und arbeitete als freie Journalistin für Tageszeitungen, als TV-Autorin und Redakteurin für Magazine öffentlich-rechtlicher und privater Sender, als Redaktionsleiterin für mea culpa tv production GmbH und für Endemol GmbH und leitete das Hauptstadtbüro der blue eyes Film- und Television GmbH. Seit August 2003 ist Tanja Deuerling bei der Janus TV GmbH als Redaktionsleiterin (u.a. AVENZIO -"Schöner leben!"), seit 2005 als Chefredakteurin tätig.

    Bereits zum 15.5.06 übernimmt Diana Schardt (35) den Bereich Kommunikation/PR und Business Development bei kabel eins. Sie folgt auf Petra Fink, die zu ProSieben wechselt. Schardt kommt von ProSieben, wo sie die Abteilungen Unternehmes-PR (seit 2004) sowie die PR für Show & Information (seit 2006) leitete. Die gebürtige Bad Tölzerin studierte Kommunikationswissenschaften, Psychologie und Medienrecht in München. 1995 absolvierte Schardt ein Volontariat bei ProSieben, wurde dann Redakteurin in der Abteilung Programm-PR. 1997 wurde sie zur stellv. Leitung der Abteilung Programm-PR berufen und übernahm Ende 2000 die stellv. Bereichsleitung Kommunikation/PR bei ProSieben.

    Guido Bolten, Geschäftsführer kabel eins: "Mit Karin Bombe, Tanja Deuerling, Diana Schardt und Rene Carl haben wir erfahrene Fernsehprofis. Die vier Neubesetzungen ergänzen das kabel eins-Führungsteam ausgezeichnet und damit sind wir für die programmliche Weiterentwicklung des Senders hervorragend aufgestellt. Ich bedanke mich bei Petra Fink und Thilo Proff, die in den vergangenen 10 Jahren maßgeblich am Erfolg von kabel eins beteiligt waren. Ich wünsche Ihnen für ihre neuen Aufgaben bei ProSieben alles Gute und viel Erfolg."

Bei Rückfragen: kabel eins Kommunikation/PR Marion Gocke Tel: 089-9507-2182 www.kabeleins.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: