ZDF

Hardy Krüger jr. zieht ins "Forsthaus Falkenau" / Drehstart mit dem neuen ZDF-Förster

    Mainz (ots) - Die aktuellen Folgen der beliebten ZDF-Serie "Forsthaus Falkenau" beginnen mit einem Neuanfang: Am 3. Mai 2006 fällt die erste Klappe für den jungen Förster Stefan Leitner, gespielt von Hardy Krüger jr. Voraussichtlich bis Mitte November werden 16 neue Folgen von "Forsthaus Falkenau" (18. Staffel) in Starnberg und Umgebung sowie im Bayrischen Wald gedreht.

Der in Küblach aufgewachsene, aber in Kanada lebende Stefan Leitner kehrt nach dem Tod seiner Frau mit seiner pubertierenden Tochter Jenny (Teresa Klamert) in die alte Heimat zurück. Als jüngster Forst- Absolvent Deutschlands war er damals durch ein Austauschprogramm seinen Eltern nach Kanada gefolgt, wo er als Ranger in den endlosen kanadischen Wäldern lebte. Dass ihm sein Vater (Martin Lüttge) auf dem Fuße nach Deutschland folgt und seinem "Jungen" zur Seite stehen möchte, sorgt bald für Unruhe. Diese Unruhe wird geschürt, als der Vater auf seine alte Jugendliebe Marianne Rainders (Veronika Fitz) trifft.

Sohn Stefan schließlich lernt die junge Küblacher Ärztin Sonja Schwanthaler (Tina Bordihn) kennen und verliebt sich in die attraktive Frau. Natürlich muss sich der neue Förster auch mit seinen Mitarbeitern und den Waldbauern auseinandersetzen, für die die Auswirkungen der Forstreform alles andere als angenehm sind. Und es ist erst einmal klar, dass man dem Neuen skeptisch gegenübersteht. – Es gibt also in dieser ersten Staffel jede Menge Probleme zu lösen, bis der neue Förster in Küblach wirklich angekommen ist.

"Forsthaus Falkenau" ist eine ZDF/ORF-Koproduktion der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH, Unterföhring. Regie führt Andreas Drost nach Drehbüchern von Jürgen Werner. Die Redaktion im ZDF hat Dirk Rademacher. In weiteren Rollen sind außerdem zu sehen Lion Sokar, Paulina Schwab, Michael Wolf, Julia Grimpe und viele mehr.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131- 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/forsthausfalkenau

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: