ZDF

Erfolgreicher Sonntagabend im ZDF

Mainz (ots) - Einen unterhaltsamen und informativen Sonntagabend bescherte das ZDF am 2. April 2006 seinen Zuschauern, und das Angebot kam an: Mit einem Marktanteil von 17,1 Prozent war das ZDF in der Prime Time der besteingeschaltete Sender.

7,84 Millionen Menschen (21,0 Prozent Marktanteil) sahen um 20.15 Uhr den Fernsehfilm "Eine Liebe in Königsberg" von Peter Kahane mit Wolfgang Stumph, Suzanne von Borsody und Chulpan Khamatova in den Hauptrollen. Im anschließenden "heute-journal" informierten sich 5,83 Millionen (17,3 Prozent) über die Nachrichtenlage des Tages. 4,10 Millionen (17,8 Prozent) ließen sich ab 22.00 Uhr von dem Kriminalfilm "Und vergib uns unsere Schuld" nach Motiven der Bestsellerautorin Elizabeth George in Spannung versetzen. Und die Dokumentation "Und keiner weiß warum..." der ZDF-Autorinnen Barbara Dickmann und Angelica Fell über die Leukämiefälle in der Elbmarsch südlich von Hamburg interessierte ab 23.30 Uhr 1,98 Millionen Zuschauer (Marktanteil 17,3 Prozent).

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: