Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

28.05.2020 – 12:07

ZDF

ZDF-Programmhinweis
Sonntag, 31. Mai 2020

Mainz (ots)

Sonntag, 31. Mai 2020, 18.25 Uhr

Terra Xpress
Heimweh, und wer klaut schon Hamster?

Exotisches Diebesgut: Kleinvieh bringt auch Geld. Fake-Shops im Netz:
Wenn gekaufte Ware nie geliefert wird. Corona weltweit: Wie Deutsche 
in der Ferne die Krise erfahren. 

Ameisen, Flamingos, Steinböcke: Es gibt wohl kein Tier, an dem Diebe 
nicht Gefallen finden könnten. Spurlos verschwinden sie aus Tierparks
und Tiergeschäften und tauchen später bei ominösen Kaufbörsen wieder 
auf.

Online einkaufen und sich dann einfach alles bequem zuschicken 
lassen. Das Geschäft im Netz läuft auf Hochtouren - auch für 
Betrüger. Ein lokaler Fahrradclub findet heraus, dass Unbekannte 
seine längst stillgelegte Internet-Domain nutzen. Es handelt sich um 
einen sogenannten Fake-Shop, der angeblich hochwertige 
Lederbekleidung zum Schnäppchenpreis bietet. "Terra Xpress" geht dem 
Fall nach und zeigt, wie solcher Betrug bekämpft wird.

Bei einem Urlaub in Thailand kommt es zu einem verhängnisvollen 
Unfall. Samantha, Mutter von drei Söhnen, stürzt vom Balkon und ist 
fortan querschnittsgelähmt. Für die Familie zerbricht eine Welt. Bis 
"Penguin", ein kleines Elsterküken, in ihr Leben tritt. 

Ein sibirischer Husky wird erschöpft und ausgemergelt in der 
israelischen Wüste entdeckt. Die Polizei startet eine Suche nach 
seinem Herrchen. Können beide dank der Musikalität des Vierbeiners 
wieder vereint werden? "Terra Xpress" zeigt diese und weitere 
unglaubliche Tiergeschichten aus aller Welt.

Ob in Namibia, Chile, Vietnam oder Ungarn: Die Corona-Pandemie hat 
die ganze Welt fest im Griff. Wie erleben Deutsche im Ausland die 
Einschränkungen und das Krisen-Management vor Ort? Je nach Fallzahl 
und politischer Ausrichtung ist der Umgang mit der Pandemie von Land 
zu Land höchst unterschiedlich. Im falschen Moment am falschen Ort zu
stranden, kann da schnell zu einer ganz besonderen Herausforderung 
werden.
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell