Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

23.03.2020 – 17:16

ZDF

ZDF-Krimikomödie "Das Gesetz sind wir" mit Julia Koschitz und Aljoscha Stadelmann

ZDF-Krimikomödie "Das Gesetz sind wir" mit Julia Koschitz und Aljoscha Stadelmann
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Am Mittwoch, 25. März 2020, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF die Krimikomödie "Das Gesetz sind wir". Julia Koschitz und Aljoscha Stadelmann spielen zwei Streifenpolizisten, die sich nicht länger von Kriminellen auf der Nase herumtanzen lassen wollen und deshalb beginnen, das Gesetz zum eigenen Vorteil auszulegen. Regisseur ist Markus Imboden. Das Drehbuch schrieb Holger Karsten Schmidt. In weiteren Rollen sind neben anderen Bernadette Heerwagen, Heiner Stadelmann, Merab Ninidze und Walid Al-Atiyad und Marc Hosemann zu sehen. In der ZDFmediathek steht der Film bereits ab Dienstag, 24. März 2020, 10.00 Uhr, zur Verfügung.

Maja Witt (Julia Koschitz) und Klaus Burck (Aljoscha Stadelmann) sind Polizisten in der Hansestadt Bremen und schon seit ein paar Jahren als Team an der Weser unterwegs. Ihr Berufsalltag besteht im Wesentlichen aus Verhaftungen wegen Drogenhandel und Körperverletzung. Witt und Burck haben sich daran gewöhnt, dass viele von denen, die sie verhaftet haben, am nächsten Tag wieder auf freiem Fuß sind.

Doch eine besonders dreiste und provokante Aktion bringt das Fass zum Überlaufen. Maja und Klaus beschließen, zu handeln und einen kriminellen Clan mit dessen eigenen Mitteln zu schlagen. Doch der weiß sich rabiat zu wehren ...

Der Film steht zur Besprechung für akkreditierte Journalisten im ZDF-Presseportal zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 - 2099-1096; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/dasgesetzsindwir

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/das-gesetz-sind-wir/

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell