Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

02.05.2019 – 16:39

ZDF

Dreharbeiten zu neuer "Herzkino"-Reihe "Mein Tisch in der Provence"

Dreharbeiten zu neuer "Herzkino"-Reihe "Mein Tisch in der Provence"
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Nach dem Tod ihres Vaters kehrt Krankenschwester Véronique Gilbert (Friederike Linke) in ihre Heimat, die Provence, zurück. Sie beschließt, nicht nur ihre zerstrittene Familie wieder an einen Tisch zu bringen, sondern auch endlich ihr Staatsexamen als Ärztin abzulegen. Allerdings muss sie sich die Familienpraxis mit Dr. Hugo Simon (Nico Rogner) teilen. Zwei Filme für die neue ZDF-Herzkino-Reihe mit dem Arbeitstitel "Mein Tisch in der Provence" entstehen seit Montag, 29. April 2019, im französischen Montpellier und Umgebung. Neben Friederike Linke und Nico Rogner stehen Sabine Vitua, Peter Benedict, Catherine Flemming, Andreas Hoppe, Helen Woigk, Gilbert von Sohlern, Andy Gätjen und viele andere vor der Kamera. Regie führt Dagmar Seume, die gemeinsam mit Maike Rasch und Valentin Holch auch die Drehbücher schrieb.

Als 20-Jährige floh Véronique vor ihrem tyrannischen Vater aus der Provence nach Hamburg. Den Kontakt zu ihrer Familie brach sie komplett ab. Im ersten Film der neuen Reihe mit dem Titel "Ärztin wider Willen" stattet sie gemeinsam mit ihrer Tochter Lea (Paula Siebert) ihrer französischen Heimat 15 Jahre später einen Kurzbesuch ab. Dort findet sie ihre Familie völlig zerstritten vor. Und auch zwischen Véro und Dr. Hugo Simon, der die Dorfpraxis übernehmen sollte, fliegen die Fetzen. Hugo reagiert mehr als verhalten auf die vermeintliche Erbin. Am liebsten würde Véro wieder einmal alles hinter sich lassen.

Im zweiten Film, "Schwestern", ist Véro hin- und hergerissen, ob sie in Frankreich bleiben soll. Ihr neues Engagement in der Provence fordert sie nicht nur familiär. Die Dorfbewohner lassen sich lieber von ihr behandeln als von Dr. Simon. Doch als fast das gesamte Dorf an einem Magen-Darm-Infekt erkrankt, müssen die beiden Streithähne zusammenarbeiten. Als dann auch noch Véros Tante Catherine (Catherine Flemming) schwer erkrankt, steht sie vor einer weiteren Herausforderung: Es muss dringend ein passender Stammzellenspender gefunden werden. Doch Catherine ist mir ihrer Schwester, Véros Mutter Thérèse (Sabine Vitua), seit vielen Jahren zerstritten.

"Mein Tisch in der Provence" wird im Auftrag des ZDF von der Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft in Zusammenarbeit mit win win Film-, Fernseh- und Mediaproduktion GmbH (Produzent: Valentin Holch) produziert. Verantwortliche ZDF-Redakteurinnen sind Verena von Heereman und Nina Manhercz. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 26. Juni 2019. Ein Sendetermin steht noch nicht fest. Die neue "Medical"-Reihe mit dem Arbeitstitel "Mein Tisch in der Provence" ist die erste Ärzte-Reihe im ZDF-"Herzkino".

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 - 70-12154; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12154, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/meintischinderprovence

Das Herzkino in der ZDFmediathek: https://herzkino.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

https://facebook.com/herzkino

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell