ZDF

"Friesland - Irrfeuer": Vierter ZDF-Samstagskrimi mit Florian Lukas und Sophie Dal

Süher Özlügül (Sophie Dal, l.), Jens Jensen (Florian Lukas, 2.v.l.), Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus, M.), Kommissar Jan Brockhorst (Felix Vörtler, 2.v.r.) und Insa Scherzinger (Theresa Underberg, r.) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Martin Valentin Menke"
Süher Özlügül (Sophie Dal, l.), Jens Jensen (Florian Lukas, 2.v.l.), Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus, M.), Kommissar Jan Brockhorst (Felix Vörtler, 2.v.r.) und Insa Scherzinger (Theresa Underberg, r.) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für... mehr

Mainz (ots) - Leichenfund im Deichfeuer: Der vierte Fall für die Streifenpolizisten Jens Jensen (Florian Lukas) und Süher Özlügül (Sophie Dal) ist am Samstag, 25. Februar 2017, 20.15 Uhr, in der ZDF-Samstagskrimireihe "Friesland - Irrfeuer" zu sehen.

Ein Volksfest an der ostfriesischen Küste nimmt ein jähes Ende, als die Streifenpolizisten Jens Jensen und Süher Özlügül in den Flammen des traditionellen Deichfeuers eine Tote entdecken. Als Jens bei der verkohlten Leiche die Reste eines Fernglases findet. befürchtet er zunächst, dass es sich bei der Toten um seine neue Freundin, die Vogelkundlerin Klara Wachstieg (Katharina Wackernagel), handelt. Doch Klara ist wohlauf. Mit ihrer Hilfe gelingt es, die Identität der Toten zu klären: Sabine Feig hatte sich dafür eingesetzt, dass das Brachland bei Leer als Vogelschutzgebiet anerkannt wird. War sie mit ihrem Bruder Bertram (Thomas Schmauser), der den Naturraum in einen Campingplatz umwandeln möchte, aneinandergeraten?

Kommissar Brockhorst (Felix Vörtler) verfolgt eine andere Spur: Bei der Leiche wurden mysteriöse Steine mit heidnischen Symbolen gefunden, die offenbar aus Wolfgang Habedanks (Holger Stockhaus) Heimatarchiv gestohlen wurden. Auch an anderen Stellen in Leer werden okkulte Zeichen entdeckt. Während Kommissar Brockhorst einem möglichen Ritualmord nachgeht, ermitteln Jens und Süher im persönlichen Umfeld des Opfers.

Neben Florian Lukas und Sophie Dal spielen in weiteren Rollen Theresa Underberg, Holger Stockhaus, Felix Vörtler, Götz Schubert, Katharina Wackernagel, Thomas Schmauser und andere. Markus Sehr führte Regie nach einem Buch von Timo Berndt.

https://www.zdf.de/filme/friesland

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/zdfkrimi

Ansprechpartnerin: Susanne Priebe, Telefon: 040 - 669-85180; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/friesland

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: