ZDF

"Reef Docs - Die Inselklinik"
Neue ZDF-Serie spielt am Great Barrier Reef

"Reef Docs - Die Inselklinik" / 
Neue ZDF-Serie spielt am Great Barrier Reef
Dr. Sam (rechts, Lisa McCune) fängt für ihre Forschungsarbeit das Schlangengift auf. Gus (links, Andrew Ryan) schaut fasziniert zu. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Jasin Boland"

Mainz (ots) - Palmengesäumte weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und üppiger Regenwald - das ist das Setting der neuen ZDF-Serie "Reef Docs - Die Inselklinik". Das ZDF strahlt die 13-teilige Serie als Free-TV-Premiere ab 27. Juni 2015 jeweils samstags, 12.30 Uhr, in Doppelfolgen aus. Neben den australischen Darstellern gehört die Deutsche Susan Hoecke zum Hauptcast der ZDF-Koproduktion. Sie spielt die deutsche Medizinstudentin Freya, die in der Inselklinik ein Auslandssemester absolviert.

Schauplatz ist Hope Island, eine tropische Insel am Great Barrier Reef. Hier lebt und arbeitet Dr. Sam Stewart (Lisa McCune), praktische Ärztin, alleinerziehende Mutter eines Teenagers und zudem Giftforscherin. Als Leiterin der kleinen tropischen Inselklinik versorgt sie gemeinsam mit ihrem Team die Bewohner des riesigen, unzugänglichen Gebiets - und das mit einfachster medizinischer Ausstattung. Keine leichte Aufgabe für die Ärzte, denn Tauchunfälle, Tropenkrankheiten, Schlangen- und Spinnenbisse stehen auf der Tagesordnung. Viele der weltweit gefährlichsten Tiere und Pflanzen bevölkern das Eiland - für die Toxikologin Sam ein wahres Eldorado, denn die Erforschung der heimischen Gifte bietet die Möglichkeit, schulmedizinische Grenzen zu überschreiten.

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 - 9955-1962, Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk.zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://presseportal.zdf.de/presse/reefdocs

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: