Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

27.09.2011 – 14:02

ZDF

Neuer Samstagnachmittag in ZDFneo
Spannende, mehrteilige Reportagen und Dokumentationen mit "neoWissen"

Mainz (ots)

Unter der Dachmarke "neoWissen" starten am Samstag, 1. Oktober 2011, 15.45 Uhr, mehrteilige Reportagen und Dokumentationen. Den Auftakt macht die 14-teilige Serie "Next World - Das Leben von morgen". In der ersten Folge "Ewige Gesundheit" geht es um den jahrhundertealten Menschheitstraum von einem längeren, gesünderen und aktiveren Leben. Kann die rasante Entwicklung der Medizintechnik diesen Wunsch bald in greifbare Nähe rücken? Neurologen, Nano-Technologen und Genforscher arbeiten an Projekten, die den Menschen vitaler und widerstandsfähiger machen sollen. Schenkt man ihren Visionen Glauben, könnten wir uns in absehbarer Zeit per Telepathie verständigen. Abgesehen davon würde der menschliche Körper in der Lage sein, ganze Gliedmaßen zu regenerieren, und unser Gehirn könnte im Greisenalter noch Höchstleistungen vollbringen.

Im Anschluss zeigt ZDFneo um 16.30 Uhr die dreiteilige Dokumentarreihe "amazing planet". Atemberaubende Bilder und zahlreiche Animationen zeichnen die imposante Entwicklung unseres Planeten nach und führen in der ersten Folge in das "Reich der Ozeane". Ab 17.15 Uhr präsentiert ZDFneo immer in Doppelfolge die sechsteilige Reihe "Mosleys Universum". Der britische TV-Journalist Michael Mosley hat einen außergewöhnlichen Blick für seine Umgebung und beschreibt die großen Erfindungen und Entdeckungen im Kontext ihrer Zeit. In Folge 1 "Was ist da draußen?" beschäftigt sich Mosley mit dem wohl größten Umbruch in der Geschichte der Menschheit: die Erkenntnis, dass die Erde nicht der Mittelpunkt des Universums ist, sondern einer von unendlich vielen Planeten.

Michael Mosley ist britischer Wissenschaftsjournalist und TV-Produzent und seit einigen Jahren auch vor der Kamera tätig. Für seinen außergewöhnlichen Blick auf die Wissenschaft war er unter anderem für den Emmy nominiert.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/amazingplanet und http://bilderdienst.zdf.de/presse/mosleysuniversum

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ZDF
Weitere Storys: ZDF