ZDF

ZDF-"auslandsjournal spezial" / Ein Land geht unter - Kampf gegen die Flut in Pakistan

Mainz (ots) - Es sind angeblich die schlimmsten Überflutungen seit 80 Jahren. Nach Angaben der Regierung in Islamabad hat die Flut bis zu 20 Millionen Menschen obdachlos gemacht.

"Ich habe in der Vergangenheit schon viele Naturkatastrophen auf der Welt gesehen, aber keine wie diese hier", so UN-Generalsekretär Ban Ki Moon.

Das ZDF-"auslandsjournal" berichtet am Mittwoch, 18. August 2010, 22.15 Uhr, in einer Schwerpunkt-Sendung über die aktuelle Situation und über die Hintergründe. Wie groß ist das Ausmaß der Katastrophe? Warum läuft die Hilfe nur so zögerlich an? Welche Folgen hat die Flut für das politisch fragile Land? Und welche Folgen hat sie für den Kampf gegen den Terror, sind die Taliban die großen Nutznießer?

Theo Koll moderiert die Sendung.

Rückfragen bitte an die ZDF-Redaktion "auslandsjournal", Robert Bachem, Tel.: 06131/ 70-2985, oder Markus Wenniges, Tel.: 06131/70-2838

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: