Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

13.02.2009 – 14:34

ZDF

Abschluss der FIS-Team-Tour 2009 live im ZDF
Übertragung von der Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf

    Mainz (ots)

Erst vor wenigen Wochen war das ZDF mit seinem Wintersportteam zur Live-Übertragung des Auftaktspringens der Vierschanzentournee in Oberstdorf. Mit dem Abschlussspringen der FIS-Team-Tour 2009 steht nun bereits das zweite große Sportereignis innerhalb kurzer Zeit in Deutschlands südlichster Marktgemeinde auf dem Programm - und das ZDF ist wieder live dabei.

    Am Samstag und Sonntag, 14./15. Februar 2009, begrüßt ZDF-Moderator Sven Voss die Zuschauer nachmittags von der Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Als ZDF-Experte ist wieder der ehemalige Skisprung-Olympiasieger und Weltmeister Jens Weißflog im Einsatz, der mit seinen Analysen seit über zehn Jahren die ZDF-Übertragungen von Welt¬cup- und Olympischen Skispringen bereichert. ZDF-Live-Reporter Stefan Bier kommentiert die Springen.

    Mit auf¬wändiger Produktionstechnik garantiert das ZDF hohe Übertragungsstan¬dards. Dabei versorgt das Zweite nicht nur die Zuschauer in Deutschland, sondern als Hostbroadcaster auch TV-Stationen in aller Welt mit attraktiven Bildern. Zum Einsatz kommen allein 29 Kameras, darunter eine so genannte Flycam, die ein "hautnahes Fluggefühl" vermitteln wer¬den.

    Neben Skifliegen steht an beiden Tagen von frühmorgens bis in den späten Nachmittag die ganze  Bandbreite des Wintersports auf dem Programm des ZDF: die Weltmeisterschaften Biathlon und Ski alpin, Bob- und Rodel-Weltcuprennen, Nordische Kombination in Klingenthal und der Eisschnelllauf-Weltcup in Heerenveen.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell