Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von IP Deutschland

25.11.2010 – 11:45

IP Deutschland

"Wenn Raum zu Freiraum wird"
Hyundai bucht runde Special Ads-Sache bei IP Deutschland

Köln (ots)

Köln, 25. November 2010. Gar nicht "quadratisch, praktisch, gut" kommt der neue Hyundai ix20 daher. Der kompakte B-MPV Neuling im "FluidicSculpture"-Design, mit Panoramadach und variablem, großzügigem Innenraum hat überhaupt nichts mit anderen Räumen des Alltags gemein - und das ist auch die Botschaft der neuen Hyundai-Kampagne, die im November 2010 den Launch des ix20 begleitet. In Kooperation mit Havas Sports & Entertainment, der Spezialunit für kreative Konzepte der MPG, haben die Werbekreativen von Solutions bei IP Deutschland und RTL Creation die Besonderheiten des City-Vans eingefangen und als individuellen, dreidimensional animierten Movesplit ins neue On Air Design von RTL integriert. Die aufwändige Sonderwerbeform wird die Zuschauer zwischen dem 27. November und 12. Dezember 2010 im Programm von RTL überrollen. Für die Mediaplanung zeichnet die Media Planning Group GmbH verantwortlich.

Im 24-sekündigen Movesplit materialisiert sich aus dem On Air Design heraus in einer transparenten Box der neue Hyundai ix20. Dafür wurde der Corporate Stripe zur Box umgeformt und der Hyundai dreidimensional nachgebaut. Der animierte Wagen rollt dann aus seiner durchsichtigen "Garage" im Hintergrund hinein in die Bildschirmmitte. Dort verschwindet er zwecks Motivwechsel kurz hinter dem RTL-Design, um im anschließend startenden TV-Spot wieder aufzutauchen. Eingerahmt wird die Sonderwerbeform vom blauen Splitscreen mit redaktionellem Inhalt.

Dirk Scherer, Advertising Manager Europe Hyundai ist von der kreativen Umsetzung überzeugt: "Die von IP Deutschland entworfene Sonderwerbeform ist eine gelungene Inszenierung unserer Markenbotschaft, die den Scheinwerfer auf den neuen Hyundai ix20 mit seinem außergewöhnlichen Design richtet." Auch Lars-Eric Mann, Verkaufsdirektor Solutions bei IP Deutschland freut sich über Hyundais Werbeauftritt: "Mit der Weiterentwicklung von Kampagnenideen auch in Verbindung mit klassischen Spots wollen wir unseren Kunden und der Zielgruppe Lust auf außergewöhnliche Werbung machen. Die Sonderwerbeform greift den Hyundai ix20 Kampagne-Claim 'Wenn Raum zu Freiraum wird' überraschend und unkonventionell im RTL-Kontext auf."

Bildmaterial der Kampagne können Sie unter http://www.ip-deutschland.de/ipd/unternehmen/presse/downloads.cfm im Reiter Bildmaterial herunterladen.

Weitere Informationen zur IP Deutschland finden Sie unter www.ip-deutschland.de .

Pressekontakt:

Rückfragen bitte an:
IP Deutschland
Presse & PR
Eva Korthals
Telefon: 0221 456 24020
E-Mail: eva.korthals@ip-deutschland.de

Original-Content von: IP Deutschland, übermittelt durch news aktuell