Brille24 GmbH

Brille24 revolutioniert den Brillenmarkt
Onlineoptiker aus Oldenburg gewinnt die "Internet World Business Idee 2011"

Brille24 revolutioniert den Brillenmarkt / Onlineoptiker aus Oldenburg gewinnt die "Internet World Business Idee 2011"
Brille24 gewinnt die "Internet World Business Idee 2011". Geschäftsführer Matthias Hunecke nimmt den Preis von Dominik Grollmann, Chefredakteur der Internet World, entgegen. Copyright: Marion Vogel. Ausschließlich zur redaktionellen Verwendung und unter Namensnennung der Fotografin Marion Vogel!

Oldenburg/München (ots) - Der Online-Optiker Brille24 wurde am Dienstagabend im Rahmen der Fachmesse Internet World mit dem Award "Internet World Business Idee 2011" ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden jedes Jahr erfolgreiche Unternehmen aus Deutschland gewürdigt.

   Vor allem durch den Fokus auf die große Kundenzufriedenheit, einem
einfachen Preismodell und einem qualitativ hochwertigen Produkt 
konnte sich Brille24 bei den Lesern und der Jury der Internet World 
mit großem Abstand durchsetzen.  

Gründer und Geschäftsführer Matthias Hunecke ist froh über die Auszeichnung und weiß, das Vertrauen der Kunden zu schätzen. "Bedanken möchte ich mich natürlich bei unseren Kunden. Ohne die wäre ein solcher Erfolg gar nicht möglich gewesen. Die Auszeichnung zur 'Internet World Business Idee' zeigt, dass wir mit unserem Bestreben, jedem Kunden eine qualitativ hochwertige Brille zum günstigen Preis anzubieten, auf dem richtigen Weg sind den Brillenmarkt erneut zu revolutionieren. So wie es seinerzeit Günther Fielmann geschafft hat.", so Hunecke nach der Preisverleihung.

   Brille24 ist seit 2008 online und gehörte schon nach kurzer Zeit 
zu den marktführenden Online-Optikern weltweit. 2010 versandt die 
Unternehmensgruppe Brillen an Kunden in über 117 Ländern. Allein der 
deutsche Webshop zählte im Vergangenen Jahr mehr als 300.000 
registrierte Kunden. Das Unternehmen hat es verstanden, "die 
Wertschöpfungskette im etablierten Brillengeschäft zugunsten des 
Kunden komplett neu zu definieren und mit starken Partnern 
zuverlässig zu integrieren", so das Urteil der neunköpfigen Jury am 
Dienstag. Das mittlerweile 40-köpfige Unternehmen aus dem 
niedersächsischen Oldenburg setzte sich damit gegen 19 weitere 
Unternehmen durch.  

Unter dem Motto "Gutes (Aus-) Sehen darf auch günstig sein!" vertreibt Brille24 über 600 Brillenmodelle im Internet. Das Unternehmen machte vor allem durch den so genannten "Alles-drin-Preis" für 39,90 EUR zzgl. Versand* auf sich aufmerksam. Dafür bekommt der Kunde ein hochwertiges Brillengestell aus Kunststoff, Metall oder Titan, inklusive dünner Kunststoffgläser in Sehstärke. Versteckte Kosten oder Aufpreise gibt es nicht, alle Beschichtungen sind im Preis enthalten.

*) Jeweils zzgl. 5,00 EUR Versand .Bei Einfuhren aus Nicht-EU-Ländern mit einem Transaktionswert von mehr als 22,00 EUR fällt Einfuhrumsatzsteuer an.Ggf. erhobene Einfuhrumsatzsteuer wird dem Kunden erstattet.

Pressekontakt:

Janus Gebauer
BRILLE24 - PR & Öffentlichkeitsarbeit
Amalienstrasse 22
DE-26135 Oldenburg

Telefon: +49-(0)441-340 422 66
E-Mail: janus.gebauer@brille24.de
Internet: www.brille24.de

Original-Content von: Brille24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Brille24 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: