SAT.1

"Der heiße Brei"
Comedy-Talk mit Jochen Busse und prominenten Gästen am 21. April 2006, 22.45 Uhr in Sat.1

    Berlin (ots) -

    Hier wird nicht lange drum herum geredet, wie in gängigen Polit-Runden. In dem Sat.1-Comedy-Talk "Der heiße Brei" bringt Moderator Jochen Busse aus- und abschweifende Diskussionen seiner fünf hochkarätigen Gäste rasch auf den Punkt. Denn auf dem Programm stehen ab Freitag, 21. April 2006, 22.45 Uhr, in Sat.1 wochenaktuelle, knallharte Themen aus Politik, Sport, Medien und Boulevard!

    In jeder Folge dabei: die geniale Merkel-Parodistin Antonia von Romatowski. In der ersten Sendung diskutiert sie mit dem neuen SPD-Vorsitzenden Kurt Beck (alias Heinz Meller), Oppositionsführer Guido Westerwelle (alias Florian Schroeder), Fraktionschef Peter Struck (alias Teddy Schultze) und Mode-Papst Karl Lagerfeld (alias Jörg Knör).

    Jeden Freitag stellen sich fünf Parodisten in der Rolle prominenter Persönlichkeiten, die gerade im Mittelpunkt des Medieninteresses stehen, den hartnäckigen Fragen des Moderators. Und wer wäre dafür geeigneter als Jochen Busse?

    Das Produzenten-Gespann Hugo Egon Balder und Jacky Dreksler: "Wir freuen uns sehr, dass Jochen Busse mit seiner Erfahrung in unserem Comedy-Talk die wahren Gesichter und Meinungen der deutschen Politiker ans Licht bringen wird!"

Kontakt:
Bärbel Butke
Sat.1 Kommunikation / PR Show
Telefon +49.2236.394545 / Fax +49.2236.394546
e-mail baerbel.butke@sat1.de
Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: