SAT.1

Jeder Abschied ist gleichzeitig auch ein Anfang: Die Ärzte Pacek und Brotesser verlassen das "alphateam" - und gründen eine eigene Praxis: "Broti & Pacek" (AT)

    Berlin (ots) - Ein lang gehegter Traum geht für zwei
"alphateam"-Ärzte in Erfüllung: Der Chirurg Dr. Franz Pacek (Moritz
Lindbergh) und Oberarzt Dr. Joachim Brotesser (Wolfgang Wagner)
gründen eine eigene Praxis. Doch vorher erhalten die zwei
außergewöhnlichen Ärzte von ihren "alphateam"-Kollegen ein
Abschiedsgeschenk, das beide so schnell nicht vergessen werden:
    
    Der "letzte" Fall von Broti und Pacek (Sendetermin: 4. April 2002)
ist nämlich eine perfekte bühnenreife Inszenierung. Zutaten der
Komödie sind die Medizinstudentin Caroline als Patientin mit
Bauschschmerzen, gefälschte Röntgen- und Blutbilder - und eine
OP-Klemme, die angeblich in ihrem Bauchraum vergessen wurde. Pacek
gerät an seinem letzten Arbeitstag ganz schön in Panik, schließlich
hat er Caroline vier Wochen vorher am Blinddarm operiert. Nicht
gerade eine gute Werbung, wenn man sich selbstständig machen will...
    
    Die Praxiseröffnung von "Broti & Pacek" (AT) - die neue Serie in
Sat.1 - ist für Herbst 2002 geplant. Zusammen mit der Psychologin
Silvia Dorn (Irmelin Beringer) gründen sie eine Gemeinschaftspraxis
in einer Jugendstil-Villa, die gleichzeitig auch zum
Lebensmittelpunkt des Ärzte-Trios wird. Als "Neu-Selbstständige"
haben sie nicht nur die Tücken des Alltags zu bestehen, auch das
private Miteinander wird immer wieder auf die Probe gestellt, und das
ist oft sehr komisch. Man darf gespannt sein....
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

Marion Deike
Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon 030-2090-2372 / Fax 030-2090-2388
e-mail marion.deike@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über Sat.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390
Sat.1 im Internet: www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: