SAT.1

Premiere bei "ran": Erster UEFA Europa League-Titel wird in Hamburg vergeben
SAT.1 produziert am 12. Mai 2010 Finale Atletico Madrid - FC Fulham für über 130 Länder weltweit

Unterföhring (ots) - Es ist der erste Titel, der in der neugeschaffenen UEFA Europa League vergeben wird: Am Mittwoch, 12. Mai 2010, trifft Atletico Madrid auf den FC Fulham - live bei "ran" in SAT.1. Nicht die hoch gehandelten Favoriten Manchester United, Chelsea oder Liverpool, sondern der Underdog aus London, FC Fulham, ist der einzige englische Verein, der in dieser Saison einen internationalen Titel erreichen kann. Auf dem Weg ins Endspiel wurden die Londoner, dessen prominentester Fan wohl Schauspieler Hugh Grant ist, zum Albtraum der deutschen Klubs: Im Viertelfinale fand der VfL Wolfsburg kein Mittel gegen die Engländer, im Halbfinale hatte der HSV, der nach dem 1:0 im Rückspiel in Craven Cottage schon auf der Siegerstraße schien, das Nachsehen. Für die größte Sensation sorgte Fulham aber bereits im Achtelfinale, als sie den Mitfavoriten Juventus Turin aus dem Wettbewerb warfen. Der Weg von Atletico Madrid, die erstmals seit 1986 wieder in einem Europapokal-Endspiel stehen, führte u. a. über Sporting Lissabon (UEFA Cup-Finalist 2005), FC Valencia (UEFA-Cup-Sieger 2004) und den FC Liverpool (Champions League-Sieger 2005 und -Finalist 2007). Dabei haben die Madrilenen das Kunststück fertig gebracht, mit nur zwei Siegen aus 14 Partien der laufenden Europacup-Saison das Finale zu erreichen.

Die Premiere der Vergabe des UEFA Europa League-Titels produziert SAT.1 als Hostbroadcaster mit 36 Kameras, davon sechs Superslomotion-Kameras, eine Highspeedkamera, eine Spidercam, eine Krankamera und das Q-ball System (Minikamera, die hinter dem Tor platziert wird). Weltweit wird das Finale in über 130 Ländern live übertragen, mehr als 450 Journalisten haben sich in Hamburg akkreditiert.

Ab 20.15 Uhr meldet sich "ran"-Moderator Oliver Welke aus der HSH Nordbank Arena. Als Gast erwartet er den Hamburger Comedian und Schauspieler Olli Dittrich. Kommentator des Endspiels mit möglicher Verlängerung und Elfmeterschießen ist Hansi Küpper. "ran" im Netz: Die Fußballfans können das Finale der UEFA Europa League auch im Livestream unter www.ran.de verfolgen.

Direkt im Anschluss gibt's einen Ausblick auf die WM 2010 bei Focus TV "Countdown am Kap - Fußballfieber in Südafrika": Das große "FOCUS TV Spezial" berichtet über den WM-Countdown in Südafrika - ein Streifzug durch ein Land in aufgeregter Erwartung des wohl größten Ereignisses seiner Geschichte. Ausgehend vom luxuriösen Quartier des DFB-Teams werden auch die verschiedensten Fan-Unterkünfte vorgestellt sowie Einblicke in das geschäftige Treiben und die Logistik hinter den Kulissen der großen Stadien gewährt.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Christiane Maske
Kommunikation/PR Factual & Sports
Tel.: +49 (89) 9507-1163
Email: Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: