SAT.1

Fünf Stifte bis zum großen Geld - "Die perfekte Minute" am Freitag, 7. Mai 2010, um 20.15 Uhr

Unterföhring (ots) - Fünf runde Textmarker in einer Minute aufeinander türmen - klingt einfach? Am besten mal ausprobieren! Die im ersten Moment scheinbar einfachen Spiele bei "Die perfekte Minute" können die Kandidaten zum Verzweifeln bringen oder sie reich machen. Auch in der zweiten Ausgabe am Freitag, 7. Mai 2010, um 20.15 Uhr in SAT.1, geht es für die Teilnehmer in den zehn 60-Sekunden-Spielen um bis zu 250.000 Euro. Schon zwei Wochen vor der Show bekommen sie 30 Aufgaben zum Üben. Philipp (28) aus Leipzig sieht es eher gelassen: "Ich freu mich total auf die Studioatmosphäre, auf die Leute. Aber ich versuche ganz unbefangen und locker in die Show zu gehen. Schließlich habe ich nichts zu verlieren." In der zweiten Show müssen die Kandidaten Murmeln bowlen, Tischtennisbälle mit einem auf dem Kopf montierten Eimer auffangen oder Kekse von der Stirn in den Mund wandern lassen. Für Studentin Mariella (31) ist die Show eine einmalige Chance: "Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, die Spiele für eine Show vorher zu üben? Hier nicht mit zu machen wäre ja wie eine Schatzkarte in der Hand halten und man verfolgt den Weg nicht." Wer hat Mut zum Risiko? Wer ist der beste Spieler?

Wie gewinnt man was? Auf die Kandidaten warten zehn Spiele, die jeweils in 60 Sekunden zu erledigen sind. Mit jeder erfolgreich absolvierten Prüfung geht es im Gewinnbaum eine Stufe nach oben. Wer alle Aufgaben meistert, gewinnt 250.000 Euro. Nach dem fünften Spiel gibt es ein "Safety Level". Erreicht ein Kandidat die sechste Gewinnstufe, hat er mindestens 25.000 Euro sicher. Solange das nächste Spiel nicht angetreten ist, kann der Teilnehmer jederzeit aussteigen und das bis dahin gewonnene Geld mit nach Hause nehmen. Jeder Kandidat erhält zu Beginn der Show drei Leben. Gelingt es ihm nicht, eine Aufgabe in der vorgegebenen Zeit zu erfüllen, verliert er ein Leben. Sind alle Leben aufgebraucht, heißt es - "Game over". Die Spiele zum Üben und Nachspielen gibt es im Trainingscenter auf Die-perfekte-Minute.de.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Frank Wolkenhauer
Tel. +49 [89] 9507-1158
Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com
www.presse.SAT1.de

Bildredaktion:
Christina Graf, Stephanie Schulz
Tel. +49 [89] 9507-1172, -1166
Christina.Graf@ProSiebenSat1.com
Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: