ARD Das Erste

Das Erste
Neuer Sendetermin für "Fremde Heimat"
Am Montag, 21. März 2011, ab 20.15 Uhr zeigt Das Erste die zweiteilige Dokumentation

München (ots) - Wegen einer aktuellen Programmänderung am heutigen Abend wird der erste Teil von "Fremde Heimat - Das Schicksal der Vertriebenen nach 1945" (hr, SWR, WDR) am kommenden Montag, dem 21. März 2011, um 20.15 Uhr ausgestrahlt; im direkten Anschluss um 21.00 Uhr folgt Teil 2. In der zweiteiligen Dokumentation, die sich kritisch mit dem Schicksal der Vertriebenen nach 1945 auseinandersetzt, kommen zahlreiche Zeitzeugen zu Wort.

Die Redaktion für "Fremde Heimat" haben Sabine Mieder (hr), Christine Rütten (hr), Gabriele Trost (SWR) und Gudrun Wolter (WDR). Autoren und Regisseure sind Henning Burk und Erika Fehse.

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de

Weitere Presseinformationen unter https://presse.daserste.de

Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: