PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BDI Bundesverband der Deutschen Industrie mehr verpassen.

11.05.2012 – 13:07

BDI Bundesverband der Deutschen Industrie

BDI zur Solarförderung:"Beunruhigendes Signal für Energiewende"

Berlin (ots)

   BDI zur Solarförderung: "Beunruhigendes Signal für Energiewende"
   -       Ausrichtung der Solarförderung auf Innovationen
   -       Kosten steigen weiter
   -       Industrie für sichere, saubere und bezahlbare Energie 

28/2012

11. Mai 2012

"Die Entscheidung des Bundesrats ist ein beunruhigendes Signal für das Gelingen der Energiewende. Die Bundesländer stehen in der Verantwortung, die Förderung erneuerbarer Energien unbedingt stärker auf Markt und Effizienz auszurichten. Die Politik muss aus den Fehlanreizen in der Solarförderung lernen. Sie muss ihr eine neue Richtung geben, die sich auf die Stärkung von Innovationen fokussiert." Das sagte Markus Kerber, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), zur Bundesrats-Entscheidung gegen eine Kürzung der Solarförderung am Freitag in Berlin.

"Das Fördersystem des Erneuerbare-Energien-Gesetzes stößt schon längst an seine Grenzen", so Kerber. Wie der massive unkontrollierte Mengenzubau zeige, könne bei der Kostenentwicklung für die nächsten Jahre keine Entwarnung gegeben werden. "Nur durch eine stärker am Markt orientierte Solarförderung werden nachhaltig wettbewerbsfähige Strukturen entstehen."

Beim Umbau der Energieversorgung kommt es laut BDI darauf an, den Ausbau von erneuerbaren Energien, Kraftwerken und Netzen sowie Energieforschung und -effizienz besser miteinander zu verzahnen. Kerber: "Das Industrieland Deutschland ist auf eine sichere, saubere und bezahlbare Energieversorgung angewiesen."

Pressekontakt:

BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Original-Content von: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie
Weitere Storys: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie