Der Kinderkanal ARD/ZDF

Endlich hat das Warten ein Ende: "Dein Song 2011" startet am 14. März
16 junge Nachwuchskomponisten kämpfen am 8. April live um den Titel "Songwriter des Jahres 2011"

Erfurt (ots) - Es ist die Chance für kreative Songwriter: In der nunmehr dritten Staffel des Erfolgsformats "Dein Song" suchen KI.KA und ZDF tivi den "Songwriter des Jahres". Der Komponistenwettbewerb dient als Sprungbrett für talentierte Songschreiber und wird durch prominente Musikpaten unterstützt.

Im Mai letzten Jahres riefen KI.KA und ZDF tivi erneut alle Kinder und Jugendlichen dazu auf, ihre kreativen Songideen einzusenden. Die Resonanz darauf war besonders in ihrer Qualität überwältigend wie nie zuvor und deckte eine breite Palette von Musikstilen ab: ob Rock, Pop, Klassik, Jazz oder Hip-Hop, der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Die prominente Jury - bestehend aus Peter Hoffmann (Musikproduzent und Tokio Hotel-Entdecker), Joja Wendt (Klaviervirtuose), Annett Louisan (Sängerin und Songwriterin), Nadine Vasta (Moderatorin) hatten die Qual der Wahl. Schließlich galt es, die 16 Nachwuchskomponisten mit den kreativsten Songideen zum Casting einzuladen. Die zehn überzeugendsten Teilnehmer erhalten im Anschluss an das Casting in Wiesbaden die Möglichkeit, in einem Komponisten-Camp auf Ibiza ihr Talent in Workshops weiter zu entwickeln. Für acht von ihnen geht ein großer Traum in Erfüllung. Gemeinsam mit einem Musikpaten erhalten sie die Chance, ihren Song unter professionellen Bedingungen im Tonstudio weiterzuentwickeln und ein Musikvideo zu produzieren. Prominente Paten unterstützen die Jugendlichen bei ihrem kreativen Prozess: Unheilig, Cascada, Monrose, Stanfour, Eisblume, Klaus Doldinger, Nina Hagen und das Fauré Quartett.

Diese 16 Nachwuchskomponisten hat die Jury zum Casting eingeladen: Lilias (11) aus Trier in Rheinland Pfalz, Siska (13) aus Holzen in Niedersachsen, David (16) aus Seibersbach in Rheinland Pfalz, Hannah (13) aus Duisburg in Nordrhein-Westfalen, Jerome (16) aus Untermembach in Bayern, Julia (18) aus Bremen, Katharina (16) aus Bad Tölz in Bayern, Kolja (18) aus Wolfsburg in Niedersachsen, Lea (13) aus Gechingen in Baden-Württemberg, Michelle (16) aus Isernhagen in Niedersachsen, Milene (14) aus Bonn in Nordrhein-Westfalen, Raphael (15) aus Recklinghausen in Nordrhein-Westfalen, Sarah (15) aus Abstatt in Baden-Württemberg, Sarah (18) aus Marburg in Hessen, Stefanie (18) aus Westerkappeln in Nordrhein-Westfalen und Sven (17) aus Nienhagen in Niedersachsen.

Die Moderation von "Dein Song" übernehmen Johanna Klum (30) und Bürger Lars Dietrich (37). Beide begleiten die Jugendlichen vom ersten Casting-Tag an, schauen ihnen bei der Produktion des eigenen Songs über die Schulter und stehen ihnen bis zum Finale am 8. April bei. Im Rahmen einer 100-minütigen LIVE-Show werden die Nachwuchskomponisten dann zum ersten Mal ihren eigenen Song - gemeinsam mit ihrem prominenten Musikpaten - vor großem Publikum performen. Schließlich entscheiden die Zuschauer per Telefonvoting, wer "Songwriter des Jahres 2011" wird.

2008 wurde Joshua (11) aus Wettenberg mit "Stubenrocker" "Songwriter des Jahres". Ihm stand die Band "Panik" zur Seite. "I Hate War" hieß der Titel, mit dem Manu (13) aus Schlangenbad 2009 antrat und siegte (Paten: "Aloha from Hell"). Man darf also gespannt sein, welcher Song diesmal das Rennen machen wird.

"Dein Song" hebt sich von den gängigen Castingformaten ab. Denn im Rahmen dieser einzigartigen Nachwuchsförderung geht es nicht darum, neue "Stars zu klonen", sondern um den individuellen Ausdruck und um die Verwirklichung der eigenen Fantasie. Johanna Klum: "Bei uns geht es nicht um eine besonders aufwendige oder besonders textilfreie Performance: Bei uns steht wirklich die Komposition, der Song, im Vordergrund." Die jungen KI.KA-Zuschauer wiederum erleben bei "Dein Song" das Musikbusiness hautnah, erhalten Tipps zum Musikmachen und lassen sich vielleicht dazu inspirieren, selbst ein Instrument in die Hand zu nehmen.

Produziert wird "Dein Song" von der bsb-film medienproduktion Wiesbaden, im Auftrag von ZDF tivi für den KI.KA. Die Produktion der Live-Show "Dein Song - das Finale" übernimmt die MB TV GmbH aus Berlin. Regie führt Volker Weicker. Verantwortliche Redakteurin bei ZDF tivi für die Doku-Soap ist Daniela Zackl. Für die Finalshow zeichnet Corinna Miagtchenkov (ebenfalls ZDF tivi) verantwortlich.

"KI.KA LIVE" macht Lust auf "Dein Song" - und das gleich zwei Mal. Am 14. März um 20:00 Uhr stellen Ben und Emily, "Dein Song"-Finalistin 2009, die aktuellen Kandidaten vor und geben Einblicke in die Dreharbeiten zur neuen Staffel. Und am 8. April wartet "KI.KA LIVE" sogar mit einer Sondersendung auf: Kurz bevor es in Köln losgeht, präsentieren Ben und Jess nochmals alle wichtigen Fakten, hören sich bei den Stars und Kandidaten der Show um und machen neugierig auf das, was kommt: das große Finale. Verantwortlicher Redakteur für "KI.KA LIVE" ist Matthias Huff.

Die Sendedaten im Überblick:
16-teilige Doku-Soap "Dein Song":
  ab 14. März, montags bis donnerstags um 19:25 Uhr im KI.KA
"KI.KA LIVE":
  14. März, 20:00 Uhr im KI.KA
"KI.KA LIVE Countdown Dein Song":
   8. April, 19:00 Uhr im KI.KA
"Dein Song - das Finale":
   8. April, 19:20 Uhr live im KI.KA  

Mehr Informationen und Details zu "Dein Song" finden Sie auch unter www.kika-presse.de in der Rubrik "Presse Plus".

Pressekontakt:
FOOLPROOFED GmbH - Agentur für Public Relations
Susanne Weichold, Georg Vetten,
Tel.: 0221/921 321 30,
pr@foolproofed.de  

Pressekontakt:

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: