PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

19.02.2004 – 13:13

PHOENIX

PHOENIX Sendeplan Freitag, 20. Februar 2004

    Bonn     Bonn (ots)

08.15 Herr Schmidt wird 85 Porträt des Bundeskanzlers a.D. Film von Christine Adelhardt, Ulrich Semler und Martin Munz, NDR/2003 Porträt Thementag: Ein Schiff wird kommen! Hafenstädte der Welt Der Duft der großen weiten Welt, Freiheit, Abenteuer, Tor zur Welt - seit jeher haben Häfen die Phantasie der Menschen beflügelt. Der Thementag zeigt ein Potpourri kleiner und großer Hafenstädte rund um den Globus. 09.00 Der Hamburger Hafen Film von Ralf Kaiser, NDR/2003 Der Hamburger Hafen funktioniert wie eine gigantische Maschine. Doch es gibt dort auch Schönes und Romantisches: Die St. Pauli- Landungsbrücken sind eines der Hamburger Wahrzeichen und ein wahrer Touristenmagnet. 09.45 Triest - Schönheit und Schicksal Film von Hans-Dieter Hartl und Sebastian Marseile, BR/2000 10.30 Mombasa - Morgenland in Afrika Film von Werner Zeppenfeld, WDR/2003 11.00 Riviera 3-teilige Reihe, 1. Teil: San Remo - Ein italienischer Mythos Film von Lutz Hachmeister, ZDF/2003 In jedem Frühjahr ist San Remo für eine Woche das Zentrum der italienischen Popkultur. Hier wurde 1951 das "Festival della Canzone Italiana" ins Leben gerufen, der wichtigste Schlagerwettbewerb des Landes. 11.45 Izmir - Zwei Gesichter einer Stadt Film von Halil Gülbeyaz, NDR/2000 Jedes Jahr am 9. September wird in der türkischen Metropole ein großes Fest gefeiert. Aber Maria Pinar Keskin wird nicht mitmachen: Sie ist Türkin griechischer Herkunft und Angehörige der christlichen Minderheit in Izmir. Und gefeiert wird der Sieg der türkischen Armee über die griechische. Früher war jeder zweite Einwohner Izmirs ein Grieche, heute dominieren die islamischen Türken. 12.30 Riviera 3-teilige Reihe, 2. Teil: Monaco - Der Grimaldikonzern Film von Lutz Hachmeister, ZDF/2003 Nur Insider wissen, wie das Unternehmen Monaco funktioniert. Auf einer Fläche so groß wie der Berliner Tiergarten werden pro Jahr fast acht Millionen Euro umgesetzt. Glanz und Reichtum beruhen nicht auf dem Glücksspiel, sondern auf einem vorteilhaften Mehrwertsteuer- Ausgleich mit Frankreich. Dabei gehen spektakuläre Immobilienprojekte, die konsequente Selbstvermarktung der Fürstenfamilie und eine hoch entwickelte Geheimniskultur Hand in Hand. 13.15 Hot Spot Durban Film von Manfred Eichel, ZDF/2002 Durban, Afrikas größte Hafenstadt, ist auch einer der quirligsten Kulturplätze der Welt. Der Film führt in die Ateliers und Studios der Künstlerinnen und Künstler, in die Musik-Clubs der Stadt, in die Galerien und Museen, aber auch immer wieder zu den Gewürz- und Arznei-Händlern auf die Märkte, zu den Anglern ans Meer oder den Priesterheilern in die Townships. 14.00 Riviera 3-teilige Reihe, Letzter Teil: Marseille - Eine Stadt will nach oben Film von Lutz Hachmeister, ZDF/2003 Die spannendste Stadt Frankreichs heißt Marseille. Jahrzehnte lang verband man mit der Hafenstadt am Mittelmeer nur Korruption, korsische Mafia, Heroinlabors und "French Connection". Jetzt ist die 800.000-Einwohner-Metropole plötzlich hip. 14.45 THEMA: Mit Pauken und Trompeten (VPS 14.45) - Musikschau der Nationen (Bremen, Aufz. v. 15.02.03) - Verleihung Orden wider den tierische n Ernst (Aachen, Aufz. v. 08.02.04) 17.40 Berlin Mitte, politische Talkshow mit Maybrit Illner "Europa ohne Türken - Wovor haben die Deutschen Angst?" u.a. mit Günter Beckstein (Innenminister Bayern, CSU), Claudia Roth (Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung und Vorsitzende der Deutsch-Türkischen Parlamentariergruppe, B'90/Die Grüne), Martin Schulz (SPD-Europaabgeordneter), Kemal Sahin (Gründer und Inhaber der Sahinler Group), Heinrich-August Winkler (Historiker) (Übernahme ZDF v. Vortag) 18.30 VOR ORT: Bürgerschaftswahl in Hamburg (VPS 20.30) Hamburg: Wahlkampfveranstaltung der SPD, mit Reden von Bundeskanzler Gerhard Schröder und dem Spitzenkandidaten Thomas Mirow (ca. 18.30- 19.30) ca. 19.30 der TAG (VPS 19.15) Moderation: Ines Arland u.a. Rom: Gründungskongress Europäische Grüne Partei, Rede Joschka Fischer Berlin: Presskonferenz mit Gerhard Schröder (Bundeskanzler) und Leonid Kutschma (Präsident Ukraine) (12.00) Frankfurt/M.: Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft zum Ermittlungsstand u.a. gegen den stellvertretenden Frankfurter Polizeipräsidenten Wolfgang Daschner (10.30) 20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprachdolmetscherin 20.15 Odessa - Narren, Diebe und Belcanto (VPS 20.14) Film von Albrecht Reinhardt, WDR/2003 Schon zu sowjetischer Zeit galt Odessa als Hauptstadt des Humors. Und auch jetzt feiert die Stadt am Schwarzen Meer in jedem Frühjahr ein Festival der Narren. Aber Odessa hat noch mehr zu bieten - ein buntes Völkergemisch aus Ukrainern, Russen, Griechen, Armeniern, Juden und Tschetschenen. die DOKUMENTATION 21.00 Bergen im norwegischen Fjordland Film von Sigrid Esslinger, BR/2003 Im Königreich Norwegen des 13. Jahrhunderts war Bergen die größte Stadt. Ihren Reichtum verdankte sie dem Handel mit Stockfisch. Heutzutage präsentiert sie sich als eine Stadt umgeben von imposanter Natur mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Ereignissen. 21.45 Porto (VPS 21.44) Film von Rose Aichele, BR/2001 22.30 Der Hamburger Hafen (VPS 22.29) Film von Ralf Kaiser, NDR/2003 23.15 Bremen - Riga: Eine hansische Liaison (VPS 23.14) Film von Britta Lübke, RB/2003 00.00 Mombasa - Morgenland in Afrika Film von Werner Zeppenfeld, WDR/2003 00.30 StädteTour Juneau Alaskas kleine Hauptstadt Film von Volker Koch, HR/2000 00.45 THEMA: Mit Pauken und Trompeten (Wh. v. Tag) 03.45 Riviera 3-teilige Reihe, 1. Teil: San Remo - Ein italienischer Mythos Film von Lutz Hachmeister, ZDF/2003 04.30 Riviera 3-teilige Reihe, 2. Teil: Monaco - Der Grimaldikonzern Film von Lutz Hachmeister, ZDF/2003 05.15 Riviera 3-teilige Reihe, Letzter Teil: Marseille - Eine Stadt will nach oben Film von Lutz Hachmeister, ZDF/2003 06.00 Bergen im norwegischen Fjordland Film von Sigrid Esslinger, BR/2003 06.45 Der Hamburger Hafen Film von Ralf Kaiser, NDR/2003 07.30 Odessa - Narren, Diebe und Belcanto (VPS 07.29) Film von Albrecht Reinhardt, WDR/2003 die DOKUMENTATION

ots-Originaltext: Phoenix

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6511

Kontakt:

Regina Breetzke
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
Email: regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: PHOENIX
Weitere Storys: PHOENIX