Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

22.11.2019 – 13:33

BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Applikation "Fernsehen für alle" gewinnt zwei Awards bei HbbTV-Symposium in Athen
Wichtiger Schritt für Inklusion: BLM fördert HbbTV-Pilotprojekt von abm, bmt und IRT

München (ots)

Große Freude bei den bayerischen Partnern des Pilotprojekts "Fernsehen für alle - voll inklusiv mit HbbTV": Die Applikation, die Menschen mit Behinderung eine individuelle Nutzung dank Virtual Reality erlaubt, ist gestern beim europäischen HbbTV-Symposium gleich mit zwei Awards ausgezeichnet worden - mit dem Hauptpreis "best technology innovation in an HbbTV product or service" und mit einem Spezialpreis für die "beste Multiscreen HbbTV Experience".

Entwickelt haben die Anwendung der TV-Spartenanbieter Arbeitsgemeinschaft für Behinderte in den Medien (abm), die Bayerische Medientechnik (bmt) und das Institut für Rundfunktechnik (IRT) in München. Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat das innovative Pilotprojekt mit 50.000 Euro maßgeblich gefördert, das nun im Regelbetrieb umgesetzt werden soll.

"Fernsehen für alle" ermöglicht einen barrierefreien Zugang für Menschen mit Seh- oder Hörbeeinträchtigungen und erlaubt gleichzeitig ein inklusives Fernseherlebnis mit weiteren Familienmitgliedern. Die Programminhalte der abm werden dafür zusätzlich zu deren Sendezeiten bei münchen.tv, Kabel Eins und Sport1 in einer HbbTV-Mediathek in Versionen mit Gebärdendolmetscher, Audiodeskription, leichter Sprache und mit Untertiteln angeboten und sind somit jederzeit verfügbar.

BLM-Präsident Siegfried Schneider sieht die Auszeichnung als wichtigen Schritt, Inklusion und Barrierefreiheit in der Fernsehlandschaft in Bayern voranzubringen: "Wir freuen uns, dass die Jury dieses innovative Projekt ausgezeichnet hat. Durch den Einsatz von HbbTV wird ein Beitrag zur inklusiven Mediennutzung für Menschen mit Behinderung ermöglicht."

Pressekontakt:

Bettina Pregel
stellv. Pressesprecherin
Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
Tel.: 089 63808-318
bettina.pregel@blm.de

Original-Content von: BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien, übermittelt durch news aktuell