Stiftung Familienunternehmen

40 Aussteller beim 7. Karrieretag Familienunternehmen
Frist für Bewerber läuft am 16. Mai aus

München (ots) - Für einen Weltmarktführer arbeiten, gerne auch im Ausland und schnell Verantwortung übernehmen, das sind die Vorstellungen, die viele junge hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte an ihren Wunscharbeitsplatz haben. "Gerade Familienunternehmen bieten einen idealen Rahmen für diese Karrierewünsche", so Stefan Klemm vom Entrepreneurs Club München, der gemeinsam mit führenden Familienunternehmern und der Stiftung Familienunternehmen den "Karrieretag Familienunternehmen" initiiert hat.

Rund 40 Familienunternehmen aus ganz Deutschland werden am 1. Juli in Nürnberg nach Managementnachwuchs Ausschau halten und ihre Unternehmen präsentieren. Auch Gastgeber WÖHRL, führendes Unternehmen für Mode und Bekleidung, sucht Verstärkung. Unternehmer Gerhard Wöhrl weiß: "Qualifizierte, motivierte Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital jedes Unternehmens. Sie nicht nur zu finden, sondern nach Möglichkeit auch zu binden, ist gerade dem nachhaltigen Familienunternehmen ein großes Anliegen."

"Dass sich Familienunternehmen auch in Krisenzeiten weniger schnell von ihren Mitarbeitern trennen, hat sicher dazu beigetragen, dass dieser Unternehmenstypus in den vergangenen Jahren als Arbeitgeber zunehmend an Attraktivität gewonnen hat", so Stefan Heidbreder, Geschäftsführer der Stiftung Familienunternehmen. "Familienunternehmen wollen aktuell die anziehende Konjunktur ausnutzen und wachsen, deshalb suchen sie verstärkt im Führungsbereich", so Heidbreder weiter.

In diesem Jahr wird es deshalb zwei "Karrieretage Familienunternehmen" geben, an denen Unternehmen aus fast allen Branchen teilnehmen: Am 1. Juli 2011 in Nürnberg. Hier endet die Bewerbungsfrist für die Akkreditierung der Kandidaten am 16. Mai 2011. Der nächste findet am 2. Dezember bei Haniel in Duisburg statt.

Gesucht werden Hochschulabsolventen oder der Young Professionals mit bis zu zehn Jahren Berufserfahrung und einem Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschafts- und Ingenieurwesen, Naturwissenschaften, Jura oder Informatik. Akkreditierung und weitere Informationen unter: www.karrieretag-familienunternehmen.de .

Pressekontakt:

Maria Krenek
Referentin für Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Stiftung Familienunternehmen
Prinzregentenstraße 50
D-80538 München

Tel.: +49 (0) 89 / 12 76 400 03
Fax: +49 (0) 89 / 12 76 400 09

krenek@familienunternehmen.de

Original-Content von: Stiftung Familienunternehmen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stiftung Familienunternehmen

Das könnte Sie auch interessieren: