Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Endlich ein Erfolg für die FDP. Kommentar von Sven Frohwein

Essen (ots) - Der Gutschein hat sich zum beliebtesten Weihnachtsgeschenk gemausert. Damit liegt man selten daneben. Und immer noch besser als Geld zu schenken. Doch der gefragte Barersatz birgt zahlreiche Fallstricke. Denn Händler können seine Gültigkeitsdauer fast nach Belieben bestimmen. Und sind auch noch meistens im Recht, wenn die von ihnen festgelegte Frist bereits verstrichen ist und Kunden vergeblich versuchen, ihren Gutschein einzulösen.

Die FDP fordert nun eine einheitliche Gültigkeitsdauer. Die Liberalen hätten sich keinen besseren Zeitpunkt aussuchen können, um ihrem Anliegen Gehör zu verschaffen. Zu keiner anderen Jahreszeit dürften mehr Gutscheine eingelöst werden als in den Wochen nach dem Weihnachtsfest. Dabei könnte die jetzt ins Spiel gebrachte dreijährige Gültigkeitsdauer längst Wirklichkeit sein. Gerichte haben nämlich in Streitfällen immer wieder auf genau diese Frist hingewiesen. Bei Gutscheinen ohne Gültigkeitsvermerk ist sie sowieso schon Realität.

Und für die FDP hätte eine Neuregelung auch etwas Positives: Sie könnte endlich wieder einen politischen Erfolg für sich verbuchen.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: